Baby nachts sehr unruhig:( Das Spiel mit dem Nuckel -.-

Hallo ihr lieben#winke

Vielliecht hab ihr ja Tipps oder auch der ein oder andere Erfahrungen damit..

Unsere Maus nun 4 Monate#verliebt ist echt ein Traumkind keine frage sie kann schon sehr viel und ist ein sehr liebes Mädchen.

Unsere Problem ist nachts... Sie schläft sehr sehr unruhig und wird oft wach..bestimmt 5 mal die Nacht. Dann muss ich ihr ihren Nucki wieder in den Mund stecken und sie schläft sofort weiter das spiel mit den Nucki spielen wir aber wie gesagt öfter:(

Sie Spuckt ihn aus und ich muss ihn wieder reinmachen.
Anfagst hat sie super bis 3 uhr durchgeschlafen das ist erst so seit ca. 7 Wochen...

An was kann das denn liegen aufeinmal?? Und wie kann man das lösen??

Her mit euren Tipps... ich bin sehr dankbar:) LG Ria....die Nachts auch nur wach ist#gaehn#gaehn

1

Uns gings genauso. Wir hatten vor ca. 2-3 Wochen (unserer ist jetzt 5 Monate) auch ganz viele Nächte, wo er stündlich wach war und nur den Nucki brauchte. Ich ging auch am Stock, es hat sich dann aber auch von alleine wieder gelegt und jetzt mit Einführung des Abenbreis schläft er richtig super (was sich sicherlich auch irgendwann zwischendurch mal wieder ändert). Also einen Tipp kann ich dir nicht geben, aber vielleicht lernt sie jetzt viel und muss das verarbeiten. Ich finde, bei unserem Sohn konnte man jetzt in letzter Zeit vermehrt feststellen, dass er mehr versucht (sich drehen, Kopf anheben "sit ups", er schaut interessierter und aufmerksamer...). Kann ein Schub sein. Wird schon wieder :-)

2

Mir wurde geraten mehrere Schnuller ins Bett zu legen. Ehrlich gesagt habe ich es noch nicht probiert. Weiß net wie fit deine Kleine ist mit dem Schnuller selbst in Mund nehmen

3

Hi!
Ich verstehe das Problem nicht ganz, wenn sie mit dem Nucki sofort ruhig ist, dann ists doch super!?!?
So ein Traumkind möchte ich auch...
Lg, U

7

Ja und mach das mal aller stunde die ganze Nacht dann weist du das es nicht Super ist!

12

Sorry, aber es gibt Leute (mich und meine Vorrednerin), die müssen so oft in der Nacht STILLEN!! Also nix mit Nuckel rein und schlafen... Und auch mein Minimann ist inzwischen 5,5 Monate alt...

Sorry, aber Du triffst mich gerade heute am wunden Punkt, da ich heute echt überhaupt keine Kraft mehr habe und mein Mann mich heute morgen aus dem Bett verwiesen hat, weil der Minimann um 6 Uhr wach war und ER nicht mehr schlafen konnte... :-[

4

Probier mal, eine Stoffwindel so zum Schnuller und zum Gesicht hinzulegen, dass er nicht wieder rausfällt. Klappt bei unserer Maus auch super :-)

Lg Kiki

5

Meiner dreht dann einfach den Kopf zur anderen Seite und feuert ihn da ab.

#schock

Irgendwann kleb ich ihn fest ;-)

6

Eine Gute Idee ..ich werds mal austesten#winke#winke

weitere Kommentare laden
8

dann ist das wohl normal... ist bei uns gerade das selbe (wird nächste woche 5 Monate)

Ich hab nun 4 Schnullis am bett liegen weil er die in alle richtungen pfeffert.. :D

9

hier dasselbe spiel #augen
meine maus ist 4 monate. da muß man halt durch;-)

13

Wir haben auch das selber Problem! Seit ein paar Nächten wird sie immer wieder wach und braucht den nuckel um wieder einzuschlafen. Das kenne ich gar nicht von ihr. Sie schläft seitdem sie 6 Wochen ist ohne nuckel ein und durch! #verliebt aber das wird Datum liegen, dass sie ihren ersten Zahn bekommt!

Vielleicht bekommt sie ja auch ihren ersten Zahn? Oder hat sie dir schon?

Liebe grüße kittyatlux und meine kleine nuckel-maus 4 Monate alt.

14

hi ria,

mit 4 Monaten ist sie vielleicht noch ein bisschen zu klein, den Nuckel schon selbst zu greifen (zu finden) und in den Mund zu bugsieren (aber du schreibst ja, sie kann "sehr viel", vielleicht gehört das ja auch dazu...).

Uns hat dieser Kollege ab dem Alter von 6 Monaten sehr geholfen:

http://www.jako-o.de/produkte-baby-baby-spielzeug-kuscheltiere-und-stoffspielzeug-jako-o-schnuller-hase-set-2-stueck--661920.html

Er hat ein langes Ohr, an dem man den Schnuller befestigen kann. Zusätzlich kam später einer für "Notfälle" in die Bauchtasche des Schnullerhasens.

Meine Tochter liebte ihren Schnullerhasen und er war im Bett ihr ständiger Begleiter. Sie hat es damit sehr gut selbst hinbekommen, sich den Nuckel selbst zu suchen, weil der Schnullerhase ja einfach besser tastbar ist. Aber im Alter von 4 Monaten ist es sicher noch etwas zu früh dafür.

Lg
cori

15

ich habe mal gelesen:
wie man den "schnulli-im-mund-behalten" trainiert:

am besten natürlich tagüber trainieren.

das baby nuckelt am schnulli. mama zieht am schnulli.
baby baut wiederstand auf. mama zieht weiter am schnulli.

und so 10x. aber versuchen, dass der schnulli nicht komplett rausgezogen wird, sondern im mund bleibt.

wenn man das 2 wochen lang so macht. jeden tag, dann sollte das problem gelöst sein.

ich hoffe ich hab das verständlich geschrieben.

=) ruhige nacht euch allen.... grüßle

Top Diskussionen anzeigen