Hilfe: 8 Wo altes Baby schlaeft im Ehebett - Mann trinkt Alkohol!!

Huhu Caty,
du tust mir leid wirklich! Sowas ist wirklich absolut zum kotzen. War den dein Mann vor Eurem Baby anderst???? Red mal Klartext mit ihm und wenn er sich nicht ändert, zieh deine Konsequenzen....

Alles Liebe für Dich,
Druschi

hallo caty

wieso legst du euren kleinen nicht in ein eigenes bett oder wiege?
meine kids haben beide von anfang an alleine in ihrem bett und zimmer geschlafen...!
und ich würde mal abchecken ob dein mann nicht alkoholiker ist...!
lg bianca

hallo,
manchen müttern ist es eben - aus gutem grund - wichtiger, wenn ein säugling nicht alleine schlafen muss. eigentlich verständlich, oder?

suse

Hallo Suse,

sorry, obwohl ich kurz nach dir geschrieben hatte und es auch leicht überflogen (leider nicht drauf geachtet habe, wer das geschrieben hat) hatte, war etwas aufgebraust über so eine Art von Mann.

Bin ganz deiner Meinung, sollte ja auch nicht böse sein :-D

Liebe Grüße
Nannie

hallo,

familienbett geht NUR, wenn keiner der im bett mitschlafenden:

- alkohol trinkt
- drogen nimmt
- medikamente wie schlafmittel o.ä. nimmt

denn dann steigt die gefahr, dass man sich doch mal aufs kind dreht o.ä. rapide.
ergo: raus mit dem mann aus dem bett oder das kind an den bettrand mit bettgitter.

gruss

suse

Vielen lieben Dank fuer Eure Beitraege.

Ich denke, ich muss wirklich eine Entscheidung treffen, denn so will ich wirklicch nicht weiterleben.

Bussi an alle! und DANKE

WIR können dir sicherlich nicht helfen.
Ich denke mal, dass es deinem Mann grundsätzlich lästig ist, ein Baby im Ehebett zu haben.
Zudem scheint er ein recht rücksichtsloser Zeitgenosse zu sein.
Aber das weißt du ja sicher nicht erst seit acht Wochen.
So what ??

Top Diskussionen anzeigen