könnt ihr euren geburtsbericht lesen ?

hallo, an alle die ihren geburtsbericht angefordert haben !

ich habe meinen bericht bekommen, aber die kopien sind sowas von schlecht, das ich manches garnicht entziffern kann :-[

sind eure auch so beschissen zu lesen ?

die seiten sind alle mit hand geschrieben, was ich ja noch verstehen kann, weil ja immer mit uhrzeit und immer genau am geschehen , aber zum teil solch ein gekrakel und dann noch mieseste kopie:-[ und dafür soll ich 9 euro zahlen #kratz
(es ging über 30 stunden bis hin zum notkaiserschnitt!)

ich bin voll frustriert !!!

lg,
hexe

1

Huhu !

Das ist ja ärgerlich. 9 Euro um nun auch noch Ärzte - Hyroglyphen entziffern zu müssen.

Sag mal, weißt du ob bei einem KS auch ein Bericht geschrieben wird und meinst du ich kann den wohl auch anfordern ?

#blume, Mara

Ps. Bei uns schneit es ... schon wieder ... noch immer #snowy.

2

Hallo,

irgendwie wundert mich, dass du deinen Geburtsbericht extra anfordern musstest. Also ich habe unaufgefordert einen in Kopie zugeschickt bekommen, der auch an die Ärztin ging. Der Bericht war getippt und nur eine knappe Seite lang. Stand drin, dass es eine Spontangeburt war, wieviel Blut ich verloren habe und noch ein paar Einzelheiten. Habe nicht mehr alles im Kopf und der Brief ist nicht griffbereit. Hast du für sowas 9 € bezahlt, oder gibt es da noch ausführlichere Berichte? Nur interessehalber :-) *Vielleicht ist es ja für die nächste Geburt interessant.

Liebe Grüße,
Britta

4

Hallo!

Wollte mal nachfragen wie Du Deinen Geburtsbericht angefordert hast.

Lg Katrin

7

Hallo hexe,

ich hab das heute schon zum 2. Mal gelesen, dass man seinen Geburtsbericht anfordern kann. Das hab ich vorher noch nie gehört.
Aber das werde ich jetzt auf alle Fälle auch mal machen.

Was man bei urbia alles so erfährt....

Liebe Grüße,

Andrea

Top Diskussionen anzeigen