Weiß jemand was es auf Cran Canaria für Windeln, Gläschen etc. gibt?

Hallo,

Frage steht ja schon im Betreff. Wir fliegen im Mai nach Cran Canaria. Verena ist dann 11 Monate alt. Wär schon doof wenn ich das alles von zuhause mitnehmen müsste. Aber vielleicht bleibt mir ja nichts anderes übrig #schwitz Kann ja sein, dass sich da jemand auskennt #freu

#liebe Grüße
Isabell und Verena (9 Monate, war heute sehr quengelig, schläft jetzt aber schon)

1

hallo isabell!

ich habe das gleiche problem wir fliegen in einer woche nach spanien. ich hab bei hipp auf der homepage nachgesehen, die haben schon eine liste mit läden, wo es hipp-gläser gibt, aber das sind nicht sonderlich viel, daher hab ich beschlossen die ganze nahrung für constantin mitzunehmen. #schwitz

lg
simone und constantin

2

hallo isabell,

wir waren im januar auf gran canaria.da gibt es verschiedene windelmarken (u.a. pampers, die sind aber sehr teuer) und gläschen von hipp u.a.

ich würde nichts mitnehmen!

viel spaß wünscht
tati

3

uhh da binich gespannt was die anderen schreiben!!!

wie fliegen ende Juni nach Türkei für 2 Wochen..da ist der Max 9 Monate alt#schwitz#augen
binmal gespannt was mann da alles mitnehmen muss


Meine Schwägerin hat damals Windeln, Gläschen..usw..alles mitgenommen...
wir waren 97 Auf Fuertaventura..es gab natürlich Supermarkt...aber ich weiss nicht mehr ob es da teuerer ist oder nicht...aber ich denke schon das es vorallem in Urlauber gebieten alles überteuert ist.
Unser Justin war 1,3 Jahre wo wir zum erstem mal mit ihm geflogen sind..da hab ich die Windeln auch mitgenommen...essen natürlich nichtmehr weil er ja alles essen konnte.


LG Julia mit Jungs

4

Hallo zusammen,



also in Spanien gibt es die Windelmarke "Doodot". Das ist die spanische Pampers. Und ansonsten haben die auch Gläschen, die genauso sind wie Hipp oder Alete. Alete gibt es da sogar auch....

Schönen urlaub....


Carmen, die selbst halbe Spanierin ist, mit Luis Miguel 8 Monate

5

Hallo Isabell,

wir waren vor 3 Wochen in Playa del Ingles, dort gab in fast jedem Laden Hipp... FÜR 3,40 EURO! Es gibt auch heimische Gläschen, die sind günstiger.
Windeln habe ich länger gesucht, wiel ich dachte, dass es gar nicht sein kann, dass 11 Pampers 9 EURO!!! kosten. Ich hab dann ne spanische Marke (immer noch sau-teuer) gekauft, die waren aber nicht so toll.
Wir haben das dann so gemacht:
ich habe einen Wasserkocher eingepackt & Thermoskanne, es gab dann wieder viel Fläschchen und Abends Milchbrei (haben wir von daheim mitgenommen). Ansonsten hat Maya öfter eine zerdrückte Banane bekommen und bei uns vom Frühstück Joghurt, Brot und Früchte, Abends Beilagen und Gemüse, also Reis, zerdrückte Kartoffeln und gedünstete ungewürzte Sachen. Sie war da übrigens 8 Monate alt. Hat super geklappt.
Überhaupt war der Urlaub toll :-)

Wo fahrt ihr denn genau hin?

LG Ramona & Maya *3.7.2005

Top Diskussionen anzeigen