Wie habt Ihr Euch bezüglich der Impfung entschieden...?

Hallo!
VORSICHT : es gibt Hepatitis A + B! Hepatitis A kann auch durch den Genuss von Trinkwasser, Gemüse, Fisch usw. übertragen werden. Es ist also auch für Kleinkinder gefährlich. Hepatitis B wird nur durch sexuellen Kontakt und Blut übertragen!
Also, so unwichtig find ich das persönlich nicht!
Liebe Grüße
pulverle

Das war in dem Fall aber sicherlich nicht Hepatitis ;-)

Hallo Christine,

wir haben uns für die 5-fach Impfung entschieden. Unser Arzt stellte es uns frei, gab uns Unterlagen mit und tja, so wurde es auch gemacht.

Hepatitis holen wir nach, wenn er etwas größer ist!

LG
Daniela und Jan Luca *23.05.2005

Hallo,

vielleicht kann man die abgestorbenen Teile der Viren nicht ausleiten. Sicherlich kann man aber die "Beimengungen" ausleiten. In den Impfstoffen sind teilweise Quecksilber, Arsen und ähnliche Sachen drin. Dass die nicht unbedingt sehr toll sind für ein Baby liegt für mich auf der Hand.

Viele Grüsse,

Puschelruebe

kein Quecksilber, kein Arsen - musst Dich schon frisch informieren.

Catherina

Lt. http://kind.qualimedic.de/FAQ-9124.html und auch nach Aussage von Ärzten ist zumindest Thiomersal (eine organische Quecksilberverbindung) auch heute noch in vielen Impfstoffen enthalten. Kann man unter http://kind.qualimedic.de/FAQ-9124.html nachlesen (Info von 2006).

Puschelruebe

Top Diskussionen anzeigen