gutes klein-familienauto?

hallo ihr lieben #sonne

ich wollte mich mal umhören, was ihr so für autos fahrt und ob ihr mir einen guten tip geben könnt.

ich muß mich von meinem alten polo trennen, eigentlich schade, aber er war mir nun mit kind sowieso etwas zu klein.

mein freun liebäugelt mit einem opel agile oder einem toyota yaris. fährt von euch jemand so ein auto und kann mit berichten wie prakltisch die sind mit maxi-cosi, kiwa etc?

oder kann mir jemand ein anderes auto empfehlen?

bin ja mal gespannt!

#blume rins

Ups, sorry. Hab gerade den Betreff nochmal gelesen. Du wolltest ja ein kleines Auto.

Hallo,

der alte und der neue Zafira sind prima Familienautos, wir haben beide....super klasse kann ich da nur sagen !

schmusi mit max und felix

Guten Morgen rins,

Meine Freundin hat den "Peugeot 206 sw", zu süß! Da passt Kind, Kiwa, Maxi Cosi und Gepack rein!

Ich werde den mir auch mal irgendwann zulegen, allerdings findet ihn mein freund richtig blöd#schmoll

Gruß bw

Hi!

Also ich selbst fahre einen Oper Meriva, und den finde ich einfach klasse. Hatte vorher den Agila, der war zu klein, wenn man Kinderwagen oder Buggy transportieren wollte, aber der Meriva ist wirklich super. Kann ich nur wärmstens empfehlen.

Alles Liebe!
Tinibo!
#katze

Hallo,

mit Kindern gibt es keine besseren Autos als die mit Schiebetüren. Wir hatten einen Renault Kangoo, ein klasse Auto. Klein und praktisch.
Jetzt fahr ich wegen Familienvergrößerung einen Fiat Ulyssee, natürlich auch mit Schiebetüren.
Frag nicht wie lange wir nach einem größeren Auto mit Schiebetüren gesucht haben.

Grüßle :-)

Top Diskussionen anzeigen