Welches Auto zu viert zum Campen?

Hallo Mädels, wir haben da mal ein Problem...
Mein Mann und ich sind gerne mit unserem selbst ausgebauten T4 in den Urlaub gefahren. Leider hat der nur zwei Sitze vorn und hinten eben ein Bett und so weiter, also nix für Kinder. Wir haben jetzt einen 6 Monate alten Sohn und wollen auf langfristige Sicht noch ein Kind und 3-4 Jahren. Ich möchte ungern wieder so einen ganz großen und einen neuen Bus, in den wie dann zu viert reinpassen würden können wir uns gerade auch gar nicht leisten.

Jetzt meine Frage: wer hat schon zwei Kinder und fährt regelmäßig Zelten? Mit was für einem Auto seid ihr unterwegs? Wir überlegen gerade, einen VW Caddy zu kaufen, aber da sind wir uns auch uneinig ob mit langem oder kurzem Radstand. (ich tendiere zu kurz, mein Mann zu lang). Für Tipps und/oder Erfahrungswerte bin ich dankbar.

Ps: das Auto sollte auch Alltagstauglich sein, denn wir wollen keine zwei Autos.

Vielen Dank!
lunja

1

Hi!
Wir sind 6! und fahren mit der Bahn zum Campen....
ab nächstes Jahr nicht mehr! Ick hab dem Alten Feuer unterm Hintern gemacht! Da werde ich ja ganz grau, so ein Stress und Schlepperei!
Wir kaufen uns nen Opel Sintra.

Montag hat der Herr des Hauses Theorieprüfung! Drück mal die Daumen!
Ick mach das nicht mit dem Führerschein, da ich ne viel zu große Weichpupe bin, dann schlepp ick lieber weiter!
LG, Uta mit vielen

2

Oh man Uta :-D

JEDER deiner Beiträge bringt mich zum schmunzeln... diese Berliner Schnauze, einfach herrlich ;-)

Bitte schreib uns weiterhin so tolle Beiträge und Antworten!

An die TE: SORRY SORRY SORRY dass ich deinen Thread versaue #sorry aber das musst mal raus!

Und was Auto angeht... vllt einen Touran? oder Sharan?

LG Gina

3

Kein Ding, ich habe auch gerade geschmunzelt und hätte das nicht besser ausdrücken können.

Für den Führerschein drücke ich natürlich die Daumen!

weitere Kommentare laden
7

Hallo lunja,

wir liebäugeln zurzeit mit einem Peugeot 807!
Eigentlich hätten wir gerne einen Sharan mit Schiebetüren, aber der ist für uns leider unbezahlbar.

LG

reike82

8

Wieso unbezahlbar? den gibts bereits ab 29.000 euro und den peugeot gibts erst ab 31.000 euro!

Mit finanzierung ist doch heutzutage alles möglich!!

LG

13

Hallo,

ja über Finanzierung wäre es natürlich machbar, aber das möchte mein Mann nicht!
Der Sharan so wie wir ihn uns wünschen würden, bekommt man bei uns so ca. zwischen 32.000 und 41.0000€ und das als Gebrauchtwagen bzw. Jahreswagen.
Den 807 bekommt man schon zwischen 8.000-10.000€ (so wie wir ihn haben wollen würden).

Aber so wie es zurzeit aussieht werden wir wohl erst noch unseren Passat weiter fahren und dann noch mal schauen.

LG

reike82

12

Huhu,

wir haben drei Kinder und fahren auch mit dem T4 zum campen.
Wir und die Babymaus (sie schläft vorn) schlafen im Bus und die beiden Großen im Vorzelt. Die Tür vom Bus ist dabei selbstverständlich offen.
Das klappt super.

Was habt ihr denn für ein Problem mit dem Bus?

Liebe Grüße

Tine

Top Diskussionen anzeigen