Wund unter den Achsels

Hallo, meine Tochter 9 Monate ist ganz schön wund unter den Achseln obwohl ich sie immer ordentlich abtrockne nach dem Baden.
Kann es vom schwitzen sein oder wenn sie mal sich bekleckert mit Wasser,Tee oder Saft der dann bis dahin läuft oder doch irgendeine Allergie?

Die haut pellt sich halt und ist rot.

Ich habe jetzt Wundschutzcreme rangemacht aber ob da überhaupt gut ist ? Ist ja doch wieder feucht irgendwie ?! Oder ?

Sie klagt nicht über Schmerzen.

Haben eure kleinen das auch?

Woher kann es kommen?
Was macht ihr dagegen ?

Lg

1

Huhu #winke!

Versuch´s mal mit Babypuder!

Ich pudere nach dem Baden / täglichen Waschen immer Colin´s "Halsfalte" mit Babypuder ein.
Seitdem ist nichts mehr gerötet.

LG und viel Erfolg!

Melli mit Colin

2

HI!

Wie meine Vorrednerin schon sagte:

Dünn Babypuder drauf! Kann schon sein dass es in den Hautfalten mal wund wird bei dem warmen schwülen Wetter...!

LG Zartbitter mit 3 Boys

3

Ich kann Retterspitz Heilsalbe empfehlen, ist pflanzlich kostet um die 6 Euro. Kann ich nur empfehlen, ist toll einmal drauf und Wunder Po ist weg.hilft auch bei wunden.

4

Hallo,

meine Tochter hatte das auch mal. Der KiA hat eine Zinkpaste verschrieben, damit war es ganz schnell weg.
LG

5

Hallo,

war am Montag deshalb auch beim Arzt. Der sagte: BLOß kein Puder. Das trocknet zwar ist aber in den Hautfalten wie Schnörgelpapier. Creme auch nicht. Ist auch feucht.

Wir nehmen jetzt Babydesinfektion (brennt nicht),Wattepads und reinigen die Haultfalten. Seitdem ist alles weg, freu.......

Gruß

6

Hatte unsere auch schon unter den Achseln und in einer Kniebeuge. Bin damals zum Kinderarzt, weil sie sehr trockene Haut an Armen und Beinen hatte - aber andere Geschichte :-)

Er empfahl mir mit Weleda Wundcreme die wunden Stellen unter Achsel und Kniebeuge zu cremen.

Und innerhalb von 2 Tagen cremen, cremen, cremen war wieder gut.

Seither bei jeder Rötung: Weleda Wundcreme

7

Hallo,

ich mache das mit klarem Wasser sauber, dann trag ich etwas Olivenöl auf. Ein Badezusatz mit Gerbstoffen ist auch hilfreich, gibt es in der Apotheke.

liebe Grüße!

8

Ich hab vom Arzt mal Mykoderm Heilsalbe für den Windelbereich bekommen und muss sagen, dass das wirklich ein Wundermittel ist. Meine Maus war neulich auch leicht wund in der Achselhöhle. Hab die Salbe nur 1 mal drauf und dann wars wieder gut.
Ansonsten sollte man immer versuchen solche Stellen trocken zu halten. Ich tupf immer etwas mit dem Spucktuch

9

Also unsre Hebamme hat Kartoffelmehl empfohlen. Das Puder der Hebammen hat sie es genannt :D Ich muss sagen, es hört sich komisch an aber hilft sehr gut ;)

Top Diskussionen anzeigen