Was zum Pucken nehmen?

Guten Morgen liebe Mamis,

mein kleiner Schatz ist jetzt 13 Wochen alt. Der Stubenwagen ist zu klein geworden und deshalb hab ich mir das Kinderbett ins Schlafzimmer geholt. Hab den Kleinen abends gepuckt ins Bett gelegt. Und was soll ich sagen? - er hat die letzten 3 Nächte durchgeschlafen!!!!

Bisher habe ich immer eine Decke zum Pucken genommen, aber die wird zu klein und er kann sich frei strampeln. Außerdem hab ich sie gestern in die Wäsche gesteckt. Heute Nacht hab ich den Kleinen im Schlafsack hingelegt. Er wurde 2 mal wach. War in nem Babyfachgeschäft und die meinten, dass es nur Pucksäcke gibt die bist zur Hüfte gehen bzw. ein Pucktuch, welches aber nur bis zur 12 Woche benutzt werden kann.....

Habt ihr eine Idee, was ich zum Pucken nehmen könnte?

Hab noch eine Einschlagdecke von Sterntaler. Hab schon überlegt, ob ich mir da so Bänder dran nähe, die ich dann zubinden kann.... Was meint ihr? Oder gibt es spezielle Pucktücher die man auch über die 12 Woche hinaus verwenden kann?

LG Sterntaler

1

Guten Morgen,
es gibt von Swaddle Me Pucktücher mit Klettverschluss. Hab ich zwar selbst noch nicht ausprobiert, aber hier schon öfters gelesen. Die gibt es auch in verschiedenen Größen.

Liebe Grüße,
Lunja

2

Hallo,

Ich hab den Swaddle me. Erst die Kleine Grösse und nun die grössere. Meine Maus ist übrigends 6,5 Monate alt und wirklich gross. Passt immer noch, darfst nur nicht in den atrockner tun, wenn er etwas " ausleiern" soll und nach dem Waschen etwas auseinander ziehen.Wir sind jetzt beim Abgewöhnen;-)

lg

3

Hallo,

wir haben unseren Schatz gepuckt bis er 4 Monate war und da haben wir immer ein Handtuch genohmen.
Mit Handtuch wurde es uns auch im Krankenhaus gezeigt und hat super funktioniert...allerdings haben wir Ihn dann samt Handtuch noch in ein dünne Schlafsack gesteckt..er hatte keine möglichkeit sich zu befreien und super geschlafen.
Mit 4 Monaten wollter er dann nicht mehr gepuckt werden und hat ohne gepuckt zu sein dann besser geschlafen.

Lg desideria83

4

Ich pucke mit dem swaddleme meine ist 7 monate zuerst in s 3-6 kg jetzt in large 6-10 kg. sie ist 70 cm und 7200 gramm

http://www.amazon.de/SwaddleMe-BP2GJ-Neugeborenes-Baumwolle-Dschungel/dp/B004LLGVYS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1332573687&sr=8-1

lg

ps ich würde baumwolle nehmen kein fleece

lg

5

Hallo,

ich habe meine Kleine auch lange gepuckt und kann auch nur die Swaddle mes empfehlen.

Preisleistung top!!!

[Wenn sie zu weit sind, einfach eine Spuckwindel zum dreieck falten, um die Schultern binden und vor der Brust verschnüren - kleiner Tip meiner Hebamme]

Das gewurschtel mit einem Tuch würde ich mir nicht geben...

Es gibt auch noch diese hier, finde ich vom Konzept her nicht schlecht, aber war mir einfach zu teuer...

http://www.windeln.de/catalogsearch/result/?q=puckababy&q=%2Bpuckababy+&Suche.x=0&Suche.y=0&xtor=SEC-4-GOO-[02s]-[Var_0]-S-[puck%20a%20baby]&gclid=COup0uvF_64CFYkXzQodaBPF1w

Lieben Gruß, fmb

Top Diskussionen anzeigen