Was zieht ihr euren Babys im Schwimmbad an?

Schwimmwindel? Gibts die eigentlich von Pampers oder nur von anderen Marken? Sind die gut?
Oder Babybadehose? Oder beides?

Wir sind grad bei 7 Monate alt, falls das für die Beratung relevant ist. =O)

1

Hallöchen,

ich geh mit meiner kleinen seit sie 3 Monate alt ist. Wir nutzen die Schwimmwindeln von babylove und sind super zufrieden.

Alles liebe

Ela#winke

2

hallo, die hosen sind nur dafür da, den haufen zurückzuhalten. also kannst du eine badehose anziehen oder eine schwimmwindel. die sind gummiert von aussen und ziemlich fest. es ist unmöglich, die einem frisch eingecremten kind anzuziehen;-) ,sie saugen sich voll, du kannst sie danach einfach wegwerfen, bei der badehose mußt du evtl den haufen entfernen, dafür sitzen sie bequemer. schwimmwindeln gibt es gute von babylove, babydream, da braucht man nix teures kaufen, alle sind vom prinzip gleich. also mach, was dir gefällt!

3

Hallo,
wie die Vorrednerin schon erwähnt hat, sind die Windeln nur da, um "Großes" abzuhalten. Alles andere gelangt sowieso ins Wasser... Und dann ist es Geschmackssache/ bzw Einstellungssache. Mir ist es einfach zuviel Müll..Habe mich für Schwimmwindeln entschieden. Die wasche ich nachher zuhause nur kurz warm aus und ab und zu kommen sie in die Waschmaschine. ich finde auch, sie sehen schicken aus (TIP: es gibt süße bei DM)
Viel Spaß beim planschen !!!
sanma

4

badehose

5

Unser Sohn trägt bislang beides, da die Badehose noch seeehr grosszuegig sitzt und ich Angst hab, dass etwas daneben geht. Waren erst einmal schwimmen und das einzige noch anwesende Baby war genauso gekleidet. Ab nächste Woche ist Babyschwimmen, da kann ich mehr berichten. Unsere Schwimmwindeln sind übrigens von Mueller, die Badehose von real (keine 5 Euro!).

LG ponti

6

Da hab ich gleich noch ne Frage: Wo wir hingehen wollen hat nur das Babybecken 34°C. Das wärmste normale Becken hat 29. Ist das für Baby akzeptabel oder kann ich dann nur mit ihm in das Kinderbecken?
Und können wir gezwungen werden, dem Kind Schwimmflügel ranzumachen? Auf der Homepage steht, dass für alle Nichtschwimmer (incl. Babys) Schwimmflügelpflicht besteht. Wir doof ist das denn?

7

Hallo!

Also, wenn es so in der Hausordnung drin steht, erklärst du dich bei Eintritt ins Bad dazu bereit sie zu akzeptieren...müsstest dich also daran halten oder könntest evtl. aus dem Bad verwiesen werden. Ruf doch vorher einfach mal an und kläre das ab ob bei einem 7 Monate alten Baby wirklich eine Schwimmflügelpflicht besteht....sehe den Sinn darin gar nicht, da die doch an den kleinen Armen eh nicht halten würden ;-) Ich glaube auch, dass bei Schwimmflügeln und diesen Schwimmsitzen etc. immer eine Mindestalterangabe besteht, bin mir da aber nicht so ganz sicher. Google doch mal.

Was das Thema "wie mit Baby ins Wasser" angeht:
Ich würde dir zu Schwimmwindeln von DM oder Rossmann raten. Ist einfach bequemer fürs Baby, da diese höher geschnitten sind und einen schönen breiten Gummibund haben im Gegensatz zu den Babybadehosen. Zudem sind sie einfach auszuziehen, da man sie seitlich einfach nur aufreißen muss.

Netten Gruß & noch einen schönen Abend
asno

Top Diskussionen anzeigen