brauchen babys einen pass(dänemark)????

Huhu

meine frage steht ja oben.....

danke euch!!!

1

Ja wenn du Deutschland verlässt auf jeden Fall!
Ich wohne in Österreich und wenn wir meine Eltern besuchen in Deutschland brauchen wir einen... Sonst kannst du ja nicht nachweisen das es dein Kind ist :-) Hört sich blöd an aber so haben die mir das auf der Botschaft gesagt!

3

danke dir. hab icvh mir schon gedacht.

dauert die beatragung lange?in 2 wochen fahren wir ...:-(

richtig mit foto?

4

Oestrreich ist aber nicht deutschland. Wir wohnen zb an der franz grenze. Wenn wir nach suedfrankreich in urlaub gehen, ist das kein thema, da die grenzen offen sind. Dh es ist niemand da, der kontrolliert. Genauso wie an der daenischen grenze!

weitere Kommentare laden
2

Erkundige dich mal auf dem rathaus.allerdings haben wir fuer die kinder keinen gebraucht, da war niemand zum kontrollieren. Wir waren letztes jahr in daenemark, war unser erstes und mit sicherheit nicht letztes mal dort
Viel spass
Conny mit baerchen, bald 8 monate alt

6

Huhu!

JA. DU brauchst einen Pass für dein Kind, sobald di Deutschland verlässt.
Auch wenn es keine Grenzkontrolle geben sollte, musst du im Ausland ein Ausweisdokument für dein Kind mitführen, um im Falle einer Kontrolle beweisen zu können, dass das DEIN Kind ist.
Das könnte sonst ziemlich unangenehm werden #zitter

Die Beantragung dauert für gewöhnlich MAXIMAL eine Woche.
Die meisten Gemeinden stellen den Pass sogar am selben Tag aus.

Google doch mal euer Bürgerbüro und schau auch gleich, ob es das Antragsformular gleich zum Runterlasen gibt.
Und BIOMETRISCHE Fotos brauchst du #aha

LG
Jumarie

9

Hi,

es ist vollkommen irrelevant ob Grenzkontrollen durchgeführt werden oder nicht - dein Kind hat eine Ausweismitführpflicht. Es geht nicht nur darum zu beweisen, dass es dein eigenes Kind ist - jeder Mensch muss sich ausweisen können.

Selbst wenn Dänemark ein Schengen-Staat ist (keine Grenzkontrollen) können die Kontrollen unvorhergesehen wieder eingeführt werden - z.B. bei einer akuten Fahndung nach Flüchtigen. Und genau wie es auch in Deutschland passieren kann, dass man in eine Personenkontrolle gerät so kann das auch im Ausland der Fall sein (ist mir sogar schon mehrfach passiert).

Also unbedingt einen Kinderreisepass beantragen. Der normale (für euch ausreichend) ist meist sofort zum Mitnehmen, spätestens in ein paar Tagen. Nur für Fernreisen braucht man einen richtigen Reisepass der einige Wochen dauert.

Es müssen beide Erziehungsberechtigten mitgehen und unterschreiben. Ist dein Mann verhindert kann er vorab auch eine Vollmacht unterschreiben. Dann noch biometrisches Foto vom Fotografen (die wenigsten Behörden akzeptieren private Bilder) und ab zum Amt.

Liebe Grüße und schönen Urlaub
Ina #winke

10

natürilch,eine reisepass mit biometrischen foto, der pass kostet 13 euro, plus halt die foto´s beim fotografen. unsere hat ihren ersten mit 3 mon bekommen

13

Hallo,

entweder das oder du lässt dein Kind in deinen Reisepass mit eintragen.

vg, m.

14

Das geht doch schon seit Jahren nicht mehr! #nanana

15

Hat mir die Frau aus dem Reisebüro vorgestern gesagt...#aerger

Aber du hast Recht, hab gerade im Bürgerbüro angerufen. Danke für den Hinweis

16

Huhu,

wir fahren schon jahrelang nach Dänemark seit ich ca. 10 jahre war.. am anfang gab es noch die Grenzkontrolle, dann jahrelang keine mehr letztes jahr war auch noch keine , aber es sollen nun wider Kontrollen gemacht werden , deshalb haben wir nun auch solche kinder Reisepässe machen lassen . sicher ist sicher!!!!! wir fahren in den Herbstferien wider *FREU;FREU*

lg und einen schönen Urlaub
#winke

Top Diskussionen anzeigen