Plötzliche Schwitzen - hauptsächlich am Kopf

hallo zusammen,

diesmal beunruhigt mich, dass unsere kleene seit einigen tagen manchmal ganz plötzlich recht stark am kopf schwitzt....
vorher hat sie das nie gehabt, nun vor ein paar tagen, wir haben urlaub gemacht, fing es plötzlich an. zwar war es dem tag als ich es das erste mal feststellte recht warm, aber als es vor einigen wochen so heiß war, hat sie nicht mal geschwitzt....

das einzige was seither anders ist, dass sie seit kurzem 1x/ tgl. gemüsebrei bekommt, ansonsten alles wie gehabt.
da ich nun auch noch gelesen haben, dass die eltern von SIDS- babys vorher auch schwitzen tags/ nachts beobachteten, bin ich ganz aufgelöst....#gruebel

kennt jemand das, also das die kleinen stark schwitzen, obwohl es eigentlich gar nicht so heiß ist?!

danke euch schon mal für eure antworten#blume

1

Mein Sohn hat auch immer sehr viel und schnell geschwitzt - mittlerweile ist er 20 JAHRE alt und lebt immer noch.

Ich würd da in Punkto SIDS einfach nicht zuviel hinein interpretieren und mich verrückt machen- selbst Erwachsenen schwitzen unterschiedlich stark- warum nicht also auch baby´s.

LG

Gabi

2

Hallo,

meine Tochter schwitzt beim Trinken immer sehr stark am Kopf, hinten im Nacken und seitlich an den Ohren. Ihre Haare sind dann richtig feucht. Ich hab es eigentlich immer darauf geschoben, dass sie beim Trinken (Flaschenkind) immer in meiner Armbeuge liegt und ja dann auch noch meine Körperwärme mitkriegt, vor allem, wenn ich auch nur ein T-Shirt trage.

Na ja, und jetzt hab ich es mal bei der U4 erwähnt und sofort von der Kinderärztin eine Überweisung in die Kinderklinik zum Kardiologen bekommen... #schock

Hab da jetzt einen Termin, aber eigentlich glaube ich nicht, dass da irgendwas gefunden wird. Aber abklären lasse ich es natürlich auf jeden Fall!

LG PIngumom

3

Ich habe mein drittes Kind bekommen, aber mein erstes Schwitze-Kind!

Tjark schwitzt beim Stillen und manchmal auch einfach so, wenn er auf der Couch liegt. Schlimm ist es abends in seiner "Schreistunde". Danach könnte ich ihn direkt baden, weil er so durchnäßt ist...

Ich wünsche ihm das sich das im Alter wieder reguliert ;-)


LG, Runa



4

kann es vl. sein, dass sie vom Brei etwas verstopft ist? Meine kleine schwitzt am Kopf immer wenn sie fest "drücken" muss (Kopf wird dann auch rot)

5

meiner schwitz so gut wie immer am Kopf :-p ich habe mich auch mal sorgen gemacht und hier mal angefragt und auch die KIÄ und sie meinte, es wäre noch alles normal.

Top Diskussionen anzeigen