Wann Wochenfluss vorbei, wann kommt die Mens, wie verhüten?

Hallo,

ich hab heut mal ein ganz anderes Anliegen. Meine Maus ist ja jetzt schon über 6 Wochen alt und ich hab immer noch gaanz wenig Wochenfluß (so wie Ausfluß ungefähr). Wie lange dauert das denn noch? Ich hatte ja den Wochenfluß-Stau und es hieß, dass der Wochenfluß länger dauern kann, aber sooo lange? Und wann kommt dann die Mens? Meine FA hat gemeint, ich soll 2-3 "normale" Perioden abwarten, bevor ich hormonell verhüte. Aber ich hab so Angst, gleich wieder schwanger zu werden, dass ich lieber gleich wieder verhüten würde. Wann kommt denn die Mens nach einem KS? Und wann hört der Wochenfluß auf?

LG putput

1

Hallo Putput,

ehrlich gesagt weiß ich gar nicht mehr wie lang der Wochenfluss bei mir gedauert hat. Aber das kann je bei jedem sowieso anders sein. Meine erste Mens hatte ich 3 Monate nach der Entbindung. Habe danach wieder mit der Pille angefangen. Verstehe nicht warum Du 2-3 Perioden abwarten sollst.

Liebe Grüße

Denise und Heikki *19.08.08

2

Hallo,

also bei mir dauerte der Wochenfluss so ca. 7 Wochen. Meine erste Periode habe ich 9 Wochen nach der Geburt bekommen. Wo ich auch gleich mit der Pille anfangen konnte. Meine FÄ hat mir nämlich die Pille verschrieben, die ich vor der Schwangerschaft auch hatte. Kein Problem. Sie erwähnte gar nicht, dass ich 2-3 Perioden abwarten solle. Lediglich sollte ich noch zusätzlich verhüten bis ich die 2. Periode durch habe. Da wohl die Pille erst dann richtig anschlägt.

LG
sunrise

3

Hallo,

mein Wochenfluß dauerte 5 1/2 Wochen und nach 8 Wochen hatte ich meine mens wieder.
Habe gleich die Pille wieder bekommen von meiner FA!


lg Katja

5

Sie meinte, ich soll 2-3 Perioden abwarten weil ich gegen den Wochenfluß-Stau Hormontabletten bekommen habe. Sie meinte, wenn ich dann hormonell verhüte, kommt mein Hormonhaushalt noch mehr durcheinander als er eh schon ist.

4

Hallo,

ich hatte den Wochenfluss über fast 8 Wochen. Aber ich hatte auch Kindbettfieber #kratz keine Ahnung ob das zusammenhängt ;-)
Ich stille voll daher bisher bei mir auch weit und breit nichts von Periode in Sicht #huepf kann ich aber auch gut drauf verzichten #schein

GLG rmwib & Joni, morgen 19 Wochen

6

hallo,

mein wochenfluss hat auch min. so lang gedauert und im anschluss kam die periode. obwohl ich voll gestillt habe. mach dir also nicht solche gedanken.

und wenn du ganz sichert gehen willst, müsst ihr wohl völlig verzichten. allerdings sind kondome bei richtige handhabung ja sehr sicher.

lg,

schullek

7

Ich hatte eine "normale" Entbindung und auch sonst keine Probleme, aber der Wochenfluss hat bei mir auch 8 Wochen gedauert. Meine Tochter ist jetzt 9 Monate alt, aber von der Periode ist nichts in Sicht.

8

hi putput,
ich hatte auch KS, bei mir hat es trotzdem 8 Wochen oder länger gedauert, bis der Wochenfluss weg war. DAnach hab ich fast 6 MOnate gestillt, und erst nach dem Abstillen kam meine Periode wieder. Wir haben seit der GEburt immer mit KOndomen verhütet, weil ich keine Hormone mehr nehmen will, und eine Spirale lohnt sich noch nicht, da ich bald weitere Kinder möchte.
Lg
anjulia mit maus (11 monate)

Top Diskussionen anzeigen