frage an die tragetuch-mamas

hallo mädels!
ich hab ein problem mit meinem tragetuch... ich würde meinen kleinen sohnemann gerne ab und zu im tragetuch tragen weil es einfach praktischer ist wenn ich auch mal die hände frei habe, nur stört mich etwas an unserem tragetuch (ca. 4.20m lang): wenn ich es binde ist der knoten so fett und an der seite hängt dann noch ewig viel tuch runter... das stört mich irgendwie total. ich möchte den kleinen nur vorne oder auf der hüfte tragen. also was meint ihr? soll ich das tuch einfach kürzen (aber dann ist ja der fette knoten noch da)? oder hat jemand von euch erfahrungen mit den ringen von didymos gemacht? wie funktioniert das, muß ich die festnähen? oder kann man das evtl. anders binden damit der knoten an der seite nicht so stört?
#danke schon mal für eure antworten!
würde mich wirklich freuen wenn das mit dem tragetuch besser klappt.
lg verena

1

Hi wir haben auch ein Tragetuch von DIdymos.
Da in der Anleitung ist so ein flacher Weberknoten beschreiben, der eben nicht so fett sein soll wie der normale.
Ich kann dir aber leider nicht sagen, wie der funktioniert.Hab immer nur den normalen Knoten gemacht.
Vielleicht findest du auf der didymos Seite was zu dem Thema, du kannst bei denen auch ne kostenlose DVd mit Bindeanleitungen bestellen.
Viel Spaß beim Tragen!
Grüße Anna mit immer noch gerne Tragling Lina ab Dienstag ein jahr alt

2

Hallo Verena,

welche Trageweise benutzt Du? Du schreibst, dass der Knoten an der Seite ist, also schließe ich mal auf einfache Kreuztrage.
Wenn Du die Wickelkreuztrage bindest, wäre der Knoten hinten und stört nicht so doll, außerdem ist auch deutlich weniger Tuch übrig.

Die Ringe benutzt man für einen Sling, dafür ist aber das Tuch wohl etwas zu lang.
Man kann die Ringe annähen, oder einen sogenannten No-Sew-Sling basteln, das ist auf der Didymos-Homepage ganz gut beschrieben.

Wenn Du noch weitere Fragen hast, immer her damit :-D

Liebe Grüße
Kyrilla

3

danke für eure antworten!
ich werde jetzt gleich mal auf der dydimos homepage nachlesen... irgendwie muß sich ja eine lösung finden lassen;-) ich habe das tuch gebraucht bekommen, deshalb auch leider keine anleitung dazu. aber wäre ja gelacht wenn frau das nicht anders in erfahrung bringen könnte... und dank euch weiß ich jetzt auch wo;-).
liebe grüße verena

4

Hallo Verena,

wie wärs, wenn Du einfach mal die Wickelkreuztrage bindest? Dein Kind ist stabiler drin als in der einfachen Kreuztrage und Dir bleibt kaum mehr Tuch übrig.

Mit den RingSlings musst Du halt wissen, dass das Tragen damit eine recht einseitige Belastung für Dich ist, hält Dein Rücken das immer aus?

Liebe Grüße
Andrea

5


huhu... hab das selbe problem... mein tuch ist allerdings 4,60 lang und selbst bei der wickelkreuztrage hängt noch ewig viel stoff runter...

dabei steht in der anleitung, das man diese tragevariante erst ab größe 6, also meiner, binden kann... haha... aber nicht mit einer konfektionsgröße 36-38 und dabei bin ich auch schon 1,75cm... naja

ich habs versucht nochmal nach vorne zu knoten aber dafür isses wieder ein stück zu kurz...

der weberknoten ist wie ein doppelknoten nur das du den zweiten knoten "andersrum machst", dann isser flacher aber sooooooo superflach natürlich auch nicht...

sodele...

liebe grüße... adina + oona

6

oh das ist sogar dir noch zu lang?
dann werd ich ja drin versinken =(
na was solls...

lg sarah + leon *15.05.08

7


hehe... ja... irgendwie blöde... kann man höchstens ein stück abschneiden ;)

Top Diskussionen anzeigen