Milchbildungstee

Liebe Müttern!

Ihr habt bestimmt viele Erfahrungen gemacht wie man das Baby stillt. Wo kann ich den Milchbildungs- oder Stilltee besorgen? Zur Apotheke und sie könnte Kräutern selber mischen?! Was ist der Unterschied zwischen Milchbildungs- und Stilltee? Wie oft soll man sie davon trinken?

Danke schon mal im Voraus!

Viele herzliche Grüße,
Nicole

1

Hallo Nicole,
ich habe meinen Stilltee in der Apotheke geholt, dort wurde er frisch zusammengestellt. Stilltee ist milchbildend. Die Apothekerin sagte, dass man nicht mehr als 1 Liter pro Tag trinken soll, aber das ist eh schon sehr viel.
Lg Birgit

2

Hallo,
ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen und kann sagen dass der normal Stilltee aus'm DM oder Rossman etc. gut schmeckt und absolut ausreicht. Eigentlich kommt es bei mir nur darauf an dass ich ausreichend trinke, was, ist so ziemlich egal. Habe aber auf Pfefferminztee verzichtet. Angeblich soll der eher die Milchbildung hemmen, aber ob das bewiesen ist weiss ich nicht.
Die Tees aus Apotheken sind doch sicherlich recht teuer oder? Meiner Meinung nach muss das nicht sein.
Lieben Gruss !
Britta

3

Hallo!

Ich hab den Tee (Stilltee = Milchbildungstee) von DM gekauft. Die anderen fand ich vom Geschmack her :-[:-p

Davon hab ich mir in der Früh eine Kanne gemacht und die über den Tag verteilt ausgetrunken.

Liebe Grüße
Ulrike mit Marlene *18.08.07

PS: Trinke jetzt keinen Stilltee mehr, da ich nur noch 1x am Tag stille!

4

Hallo!

Ich hab damals den ganz normalen Fenchel-Anis-Kümmel-Tee von Meßmer getrunken, hat super gewirkt und ich hab insgesamt 10 Moante gestillt :-)

Pfefferminz- und Salbeitee unbedingt meiden, da er die Milchbildung hemmt.

Wünsche Dir eine schöne Stillzeit ;-)

Lg Kathrin

5

Hallo Nicole,

ich bin ja kein großer Kräuterteefan aber ich denke die aus dem DM oder Rossmann tun es auch. Ich habe immer (in der SS und jetzt auch noch) jeden Morgen eine Tasse Malzkaffee getrunken und der hat super gewirkt.

Viele Grüße an meine Heimatstadt, eine schöne Restschwangerschaft und alles Gute für deine Geburt und die Zeit danach.

LG
Martina & Nico (27.10.07)

6

in allen stilltees die ich bisher gefunden hab, war immer anis-kümmel-fenchel drin - und diesen tee gibts für nicht mal nen euro im aldi. von dem trink ich eine kanne voll über den tag verteilt und bis jetzt klappt es gut.

lina

7

2-3 Tassen Tee am Tag trinken. Du kannst Dir den teuren Stilltee vom Hipp oder Alete holen oder in der Apo zusammenmischen lassen.

Ich nehme immer den einfachen Fenchel-Anis-Kümmel-Tee aus dem Supermarkt. Kostet nur paar Cent und hat die gleiche Wirkung. #pro

LG Katja

Top Diskussionen anzeigen