Baby mit zu Besuch ins Krankenhaus nehmen?

Hallo Ihr,

brauche mal Euren Rat... Meine Freundin liegt im Krankenhaus wegen ihrer Bandscheibe. Würde sie gerne besuchen.

Meine kleine Tochter ist jetzt genau einen Monat alt. Würdet Ihr sie mitnehmen ins Krankenhaus? Ich stille und das Krankenhaus ist etwas entfernt, ca. 40 Minuten. Oder soll ich sie leiber wegen der Keime und so bei ihrem Papa lassen.

Was würdet Ihr machen???

Danke schon mal im Voraus...

LG Yvonne mit Marieke

1

Hallo.

Ich würde sie nicht mitnehmen. Wie du schon sagst, wegen den Keimen usw.

2

Hallo, ich würde sie auch nicht mitnehmen und wenns nicht anders geht lieber die Freundin nicht besuchen.
Mir wäre es zu gefährlich wegen der Keime etc..

LG

3

klasse antwort..die frundin nicht zu besuchen dann,du bist ja dann eine ganz tolle freundin...

ich würde das baby auch lieber beim papa lassen:)

5

Häh?? Wieso wird denn jetzt gemeckert?

Ich meinte, wenn es NIEMANDEN gäbe, der auf das Baby aufpassen würde, dann würde ich gar nicht ins Krankenhaus gehen.

Wenn ich die Möglichkeit hätte, das Baby unterzubringen, dann würde ich die Freundin besuchen.

4

Nimm Sie mit. Noch hat Sie den Nestschutz und du gehst ja nicht in eine Tropenklinik...
Ich hatte meinen Sohn auch mit Wochen bei KKH Besuchen 3 Wochen lang fast jeden 2. Tag mit. Und es hat ihm nichts geschadet.
Meine Hebamme hatte mir auch dazu geraten. Ausserdem freut sich der Patient auch ganz doll und wird vielleicht schneller gesund :-)

6

na klar kannst sie besuchen...sie wird sich bestimmt noch mehr freuen wenn du mit kind kommst...und warum söllte man angst vor keimen haben? die lecken doch noch nix an....

lg yvonne

7

Hallo,
also ich arbeite im KH und nehme beide seit Anfang an öfters mal mit meine Kolleginnen zu besuchen, bisher haben sie sich nichts eingefangen und leben noch ;-)#schein
Natürlich lutschen sie an nix rum und liegen nicht am Boden und waschen sich die Hände danach.
Da mein Mann sei Samstag im Kh liegt und die Große so Probleme hat weil sie nicht auf die Intensiv mitdurfte (ist ja auch richtig!) hab ich heute gleich beide auf Normalstation mitgenommen und das werden wir die nächsten Wochen auch so beibehalten. Sie gehen beide jeden Tag mit!
Lg Anne mit Mädels eine 4 Jahre und eine 6 Monate alt
Ps. da ist ein Kindergarten eine größere Keimschleuder als ein KH solange es keine Infektionsstation ist!

Top Diskussionen anzeigen