weinerlich, ängstlich, schrilles schreien? 4 mon. alt! hilfe

hallo.
paul ist am montg 16 woche alt und ehrlich gesagt wird er immer anstregender, anstatt das es besser wird.
er weint und schreit viel, denke er hat auch bauchweh und ist oft schlafgrantig.
heute saß er in der wippe, alles ok und plötzlich brüllt er sooooo schrill auf, dass er fast keine luft bekommt und ließ sich erst nach langem herumtragen und stillen beruhigen.
ich hab bei der kinderärtzin schon den ruf der hysterischen mama, weil sie ihn schon öfters angeschaut hat und nix gefunden hat.
dennoch glaub ich, dass da was ist.
war auch schon cranio sacral.

was soll ich noch tun?
er ist teilweise so schreckhaft und schlecht gelaunt oder unglücklich.
er tut mir so leid.
und meine KIÄ nimmt mich sowieso nimma ernst.

danke fürs zuhören

nina+ pauli(21.01.2008)

1

Trägst du generell viel? Im Prinzip kannst du Paul den ganzen Tag ins Tuch nehmen und nur zum Stillen raus...ich denk, er braucht einfach nur viel Nähe und wird dann ruhiger.

LG

2

ich trage ihn den ganzen tag im tuch... nur manchmal leg ich ihn ab... er hat cschon 7,5 kg:-p

3

Hmmm, und was organisches ist wirklich auszuschließen?
Was mir noch einfällt, kann das mal sein, dass Zähne in den Kiefer einschießen? Also meine Tochter hatte mit 2 ihrer bereits 6 Zähne auch diese Probleme, allerdings war das nachts, als sie mit schrillen Geschrei aufwachte.
Zeigt er irgendwelche Zahnungsanzeichen) Sabbern, rote Bäckchen, schmatzen etc?

weiteren Kommentar laden
4

hat sie blähungen..meine maus hat die dreimonatskoliken sie schreit dann auch und lässt sich schwerr beruhigen!

6

er wird schon 4 monate.. er hatte wilde kolliken die ersten 3 monate:-(, aber das hat sich gelegt... war anders.

7

Hallo,

ev. schon der 19 wochen schub?? ich hab gedacht wir blieben verschont (meiner wird übermorgen 19 wochen) aber seit 3 Tagen hat es angefangen. er ist quengelig, will getragen werden, nichtmal im Kinderwagen will er liegen (wo er immer gleich geschlafen hat). schläft am vormittag und mittag total brav und macht am nachmittag keine auge mehr zu! nur mit viel geduld hat er gestern eine halbe stunde geschlafen.
er ist ganz plötzlich schreckhaft, schreit wie am spieß beim mixer, föhn staubsauger (hat er vorher nie gemacht!!)

aber auch das geht vorbei!!!

lg Dany

Top Diskussionen anzeigen