Schleim im Stuhl ?!?!?

Hallo !

Lennard (9,5 Monate alt) hat heute zwischen 6 und 9 Uhr schon 4mal Stuhlgang gehabt. Das beunruhigt mich allerdings noch nicht sooooooo sehr, da er quietschfidel und munter ist - bis auf Schnupfen.
ABER die letzten 2male waren da richtige Schleimklumpen drin !?!? Sowas hatte er noch nie !

Hab dann gleich beim KiA angerufen und die Sprechstundenhilfe meinte, wenn Babys Schnupfen haben und der Schleim nicht rauskommt sondern sie schlucken ihn, findet man ihn im Stuhl wieder ...
Solange er munter ist und kein Fieber hat soll ich es nur weiter beobachten und ggf. später oder am Freitag kommen. Und ich soll ihm oft was zu trinken anbieten.

Kennt ihr das ? Hatte das euer Baby schonmal ?

Liebe Grüße
Gabi

1

Ich kenn das.
Oona (8 Monate) war die letzten anderthalb Wochen auch sehr verschnupft und hat locker gehustet. Sie hatte entweder einmal am Tag ne Kotzorgie, bei der wirklich Literweise der Schleim rauskam (meistens morgens im Familienbett *seufz*), oder sie hatte den Schleim in der Windel. Ich dachte mir auch schon das, was dein Arzt gesagt hat, dass das wohl der verschluckte Schleim ist. Mittlerweile ist es fast vorbei, aber die Erkältung ist auch so gut wie weg.

2

Ok ... dann bin ich ja beruhigt, dass das bei anderen auch so ist .

DANKE

3

Wenn die kleinen erkältet sind oder einen Infekt ahben ist gerne mal Schleim im stuhl ist aber nicht weiter Tagisch aber die Viermal Stuhlgang die er schon hatte heute könne auch auf einen magen - Darm - Infekt hinweisen was ja solange er schön sit und trinkt nicht weiter schlimm ist.

Top Diskussionen anzeigen