9 Monate Bub mit wunden Stellen am Popo

Hallo,

Finn hat an beiden Pobacken (ganz oben) jeweils eine "wunde" Stelle. Die ist schon seit gut einem Monat da, und wurde in der Zeit auch größer. Manchmal ist sie rot, dann wieder nicht. Außerdem ist es eher eine trockene Hautirritation.
Ich war damit schon beim KiA. Der meinte nicht, daß es Windelsoor ist, sondern einfach eine irritierte Stelle. Ich habe es mit Schwarzteeauflagen und Bepanthen probiert.
Aber die Stellen wollen nicht verschwinden.

Kennt das jemand?

Ich möchte mal hören, ob schon jemand damit Erfahrung hat, und ob evtl. etwas geholfen hat, daß das wieder verschwindet. Mein Kleiner "leidet" aber nicht darunter. Dh. kein Juckreiz oder ähnliches...

So, vielen Dank schon mal im Voraus von mir und dem kleinen Finn, der wieder einen schönen, knackigen Minimännerpopo haben möchte;-)

Nadine

1

Hallo, was bei uns hilft ist:
-keine Feuchttücher, sondern Trockentücher und Öl
-Waschlappen und Wasser
-dann trockenfönen
-Weleda Wundschutzcreme (die für den Windelbereich)drauf

LG und bald einen Knackpopo
Steffi und Dominic (9 Monate)

2

hey,

lass dein baby öfter mal ohne windel "herumrennen".

bei uns hilft immer die babycreme von WELEDA.

lg claudia

3

Hallo!

Wir hatten das auch mal. dennis tat mir so leid weil die Stelle feuerrot war und am Nässen.

Schwarzertee wirkt wunder. Einfach Tee kochen, abkühlen lassen und dann die betroffene Stelle abtupfen und trocken fönen. Nichts drauf machen!
Das machst Du öfters am Tag. Du wirst sehen. Morgen abend ist es schon viel besser.

Gruß Mel

4

Hallo Nadine,

unsere Kleine ist allergisch auf alle Arten von Feuchttüchern. Sie bekommt immer direkt einen feuerroten Po. Unsere Hebamme hat uns empfohlen nur mit klarem lauwarmen Wasser den Po abzuwaschen. Bei ganz extremer "Verschmutzung" kann auch ruhig etwas Babybad mit ins Wasser. Ich hab seitdem immer eine kleine Schüssel mit Wasser, Waschlappen und ein wenig Babybad neben dem Wickeltisch stehen. Das klappt wirklich gut. Ich tupfe den Po dann immer mit einem Handtuch trocken. Danach nehme ich Paleativ Creme aus der Apotheke. Die Creme wirkt wahre Wunder. Ich kann sie Dir nur empfehlen. Sie enthält etwas Zink wodurch der wunde Po unserer kleinen am nächsten Tag wieder in Ordnung war. Ich nehme wirklich nichts anderes mehr. Die Creme kostet etwa 4 € und ist so zäh wie Penatencreme.

Viele Grüße
Nadine

5

Bei meiner Großen hatte ich das öfter - sie ist jetzt 7 und hat immer noch empfindliche Haut...

Super geholfen hat uns Zink-Schüttel-Lotion, die wird in der Apotheke angerührt. Oder auch fertiges Tannolact bzw. Tannosynt.

LG
Savina

6

DANKE IHR LIEBEN:-D

Ich werde eines nach dem anderen ausprobieren.
Irgendwie, hoffe ich, kriege ich den Popo wieder glatt und rein wie einen Babypopo...;-)

Nadine

Top Diskussionen anzeigen