Jetzt registrieren
Anmelden

Grüner Stuhlgang

Hallo Heike,

viel grünes hab ich eigentlich nicht gegessen.
Esse im Moment leider ziemlich viel süßes. Aber ich versuche natürlich mit Obst und Vollkornbrot auszugleichen...
Aber nee - Salat und grünes Gemüse war die letzten zwei Tage nicht dabei :-(

Mmmh, dann weiss ich es auch nicht.

Aber solange dein Kleiner ansonsten fit ist und der Stuhl nicht übel riecht...würde ich mir nicht zu viel Sorgen machen.

So wie du es beschreibst denke ich schon ,dass er genug Milch bekommt und nicht nur Vormilch trinkt.

Wenn du unsicher bist, frage deine Nachsorgehebi doch noch mal.

LG
Heike

Solange der Stuhlgang nicht unangenehm riecht,er keine kolikartigen Bauchschmerzen hat musst du dir keine Sorgen machen.

Der grüne Stuhlgang wird beim aufspalten des Eiweises der Mumi hervorgerufen und kommt auch oft bei Pre-Nahrung vor.Solange der Stuhlgang also nicht übel riecht,verschleimt ist und er Bauchweh hat ist das völlig normal.

lg

*doofbin* #hicks

Meinte natürlich PreHA Nahrung oder HA1.

#danke

Ja, also in Form von Jogurt und Pudding...

Nico scheint es ja auch gut zu gehen. Er lacht viel und ist oft hellwach und schaut alles an. Hatte eben Angst, dass der Schein trügt und er zu wenig trinkt :-)

Keine Sorge,er holt sich das was er braucht und der grüne Stuhlgang ist ja jetzt auch erklärt.Es liegt an den Milchprodukten und an dem Eiweis das sich dann aufspaltet ;-)

Jede Farbe ist bei Stillkindern ok solange der Stuhl nicht wirklich übel riecht,schleimig ist und das Kleine kolikartige Schmerzen hat.

lg

#danke

Top Diskussionen anzeigen