Irgendwie sin die babylove Windeln......

......bei uns nicht so toll.:-(

Hab letztens mal eine Packung gekauft und bin gar nicht begeistert.
Gestern ist mir eine Windel sogar vorne durchgeweicht.#schmoll
Hab die Midi. Rutschen tun sie auch. hab ich ein Montagspäckchen erwischt??

Bin dann los und habe bei Müller die Beauty baby in Midi gekauft. 46 Stück für 5.99. Sie fallen etwas groß aus für die 3 er. Das macht aber nix. Sind auch erst von 5 - 9 Kilo. Und was soll ich sagen??? Super sind die. Haben heute Nacht den Härtetest bestanden. 12 Stunden ohne Probleme.

Sind auch neben den LIDL Windeln eine supergünstige Alternative.

LG Kati mit Elina *28.06.07

1

Hi Kati

das ist doch normal - jede Windel sitzt bei jedem Kind anders ;-)

Die Babylove hatte ich nicht mehr seit den NewBorn - die waren ganz gut - aber wir haben hier keinen DM... Da fahr ich nur hin und wieder hin - Windeln brauch ich zu oft. Da fehlen mir also die Erfahrungswerte! (Die Newborn waren klasse - aber das ist ja schon ne Weile her)

Ich hab mich durchprobiert - und bin auch bei Lidl gelandet - andere kommen mit Babylove gut klar - wieder andere mit Pampers (verträgt Judith gar nicht) - andere mit Aldi (sind Judith zu weit), Rossmann, Schlecker,...

Ich glaub uns bleibt nichts anderes übrig, als fleißig zu probieren, bis wir die passende Windel für unser Baby gefunden haben...

LG
Frauke

5

Hab ja immer die Fixies. Nur da werden die 3 er zu klein und die 4 er sind noch viel zu groß.
Die Unterschiede sind schon krass. Die BeautyBaby von Müller fallen in Midi riesig aus. Die passen noch eine ganze Weile.

Als jetzt bleibe ich erstmal bei den LIDL und Müller Windeln.
Den weiten Weg zu DM kann ich mir also in Zukunft sparen.

2

Hallo!

Ich hab festgestellt,dass nicht jede Windel jedem Kind passt!

Meiner Tochter z. B. passen NUR die Babylove so,dass nix ausläuft.
Bei den Pampers war sie regelmässig komplett durchnässt und auch bei anderen Windeln hatte ich das Problem.

Muss man einfach ausprobieren ;-)

LG Tina

3

Hallo.

Jetzt hab ich hier mal wieder ein angefangenes Paket und weis nicht, was ich damit machen soll.#gruebel
Zum Glück hab ich keinen Megapack gekauft.#augen
Was ich schon Windel verschenkt habe....

4

Hallo,

bei meinen Kindern sitzen die Babylove perfekt ab der Größe Midi.

Bei Newborn musste ich immer Pampers nehmen, das waren die einzigen, die dicht gehalten haben.

Die beiden Großen hatten Babylove von Größe 3 bis zur Größe 6, der Kleine ist jetzt bei Größe 4 - ich schwör drauf.

#herzlich dimi

7

Ist schon blöd, bis man die richtige Windel gefunden hat.
Bei uns sind die babylove echt nix. Schade nur, das man dann immer so viele angefangene Pakete zu hause hat. Nehmen tu ich die jetzt nicht mehr.

9

Solltest du noch verschlossene Päckchen haben, die nimmt der DM zurück. Also nicht nur Kisten sondern einzeln verschlossene Packungen.

LG Isabelle

6

Hallo Kati,

ich hatte nie Probleme mit den DM-Windeln. Da diese auch Dehnbündchen haben, versteh ich nicht wie sie rutschen können? Mach Sie doch einfach bissle Fester. Das mit den Nassen-Windeln kann ich nicht beurteilen, da ich bei meinem Sohn da keinem Unternehmen vorwürfe machen kann. Jan trinkt so viel das ich eher froh bin wenn er morgens nicht Nass ist :-)

Es kann über Tag sogar passieren das es nach 2 Stunden wieder Nass ist. Das kommt aber auch nur dann wenn er meint 400 ml in na Stunde trinken zu müssen. Wir nutzen seit 2-3 Monaten nur noch die Pampers Baby Dry, nicht weil wir unzufrieden mit den DM Pampers waren, sondern weil die Pampers hier oft im Angebot sind und ich mit Gutscheinen aus dem Verwandenkreis zu geschmissen werden. So zahl ich meist für nen Mega-Pack nur 19,50 €, letzte Woche hab ich mich mit 2 Paketen eingedeckt obwohl ich noch 2 Daheim hatte :-) Naja Sie waren halt für 19,99 € im ANgebot und durch die Gutscheine musste ich nur 16,99 € Zahlen.

Habe bislang aber nur DM oder Pampers gehabt und auch nie hin oder her gewechselt. Entweder die DM oder die Pampers.

Ich hoffe für euch das du die passende Marke für deine Elina findest.

LG Isabelle mit Jan 20.09.06

8

Ich bleib jetzt bei den Müller und LIDL Windeln. Die sind günstig und gut.
Pampers kaufe ich schon lange nicht mehr. Ich hatte die Newborn und die Baby Dry und beide sind bei uns ausgelaufen.

Enger machen hab ich bei den babylove auch schon probiert. Bringt aber nix. Sie rutschen trotzdem und hängen immer auf "halb acht".

10

guten morgen kati!

also wir benutzen fast ausschließlich babylove,
mittlerweile schon 9-20kg und wir sind sehr zufrieden damit!

aber nicht jedem passt alles...

wenn du nun das richtige für euch gefunden hast,
ist das doch super ;-)

#herzlich und einen schönen tag
mamee

11

Hallo,

Wir hatten bis jetzt fast ausschliesslich die von Pampers. Einmal habe ich die von DM getestet. War aber nicht so mein Fall. Die Kleider waren zwar ok, aber irgendwie fühlten sie sich feucht an. Da gibt es doch diese Probedinger, wo man gerade mal 2-3 hat. Von denen hol ich mir, wenn sie nicht richtig sitzen, dann habe ich nur einen euro herausgeworfen und keine 15.
Im Moment haben wir die von Aldi. Wir bekamen von der Schwägerin einen ganzen Sack voll Aldi-Windeln, die ihrem Kind nicht passen (bekam sie selbst auch geschenkt, weil keine Windeln mehr gebraucht wurden) Bis jetzt habe ich gute Erfahrungen damit gemacht. Die Windeln passen mittlerweile, sind nur etwas starr. Aber solange sie halten geht es.
Wenn die leer sind, werde ich erst wieder zu Pampers gehen, davon habe ich noch auf dem Schrank stehen in der nächsten Größe.

Liebe Grüße
Kleinmausi25 + Dorinja (29.1.07)

12

Hallo,

Babies sind halt unterschiedlich. ;-)
Bei uns laufen die Babylove-Midi dauernd nach oben aus, während die Mini und die NewBorn super waren. Durchgeweicht ist mir allerdings noch keine.

LG
Heike und Merle *07.05.2007

Top Diskussionen anzeigen