Nagelhaut eingerissen, eitrig , rot und dick

Hallöchen,

nachdem ich heute Morgen Mia gebadet hatte und ihre Fingernägel schneiden wollte, ist mir aufgefallen, dass ihr die Nagelhaut am Mittelfinger eingerissen war und schon ganz rot und dick angeschwollen war. Man konnte auch darunter den Eiter sehen.
War gar nicht schön anzuschauen. Der Finger war auch ganz heiß. Mir tat das schon vom hingucken weh #schmoll
Sogar am Ringfinger wars leicht eingerissen, aber noch nicht soweit fortgeschritten wie am Mittelfinger.
Bin dann mit ihr zum kinderärtzlichen Notdienst und die haben Betaisodona Salbe drauf und einen Verband drum und ich solle mir die Salbe in der Apotheke holen und dann Pflaster drauf tun.
Am Montag soll ich zum KIA und wenns nicht besser ist, muss es aufgeschnitten werden #schock #heul
Nun meine Frage....
hatte schon mal jemand damit Probleme ?
was hat euch geholfen ?
vielmehr hab ich an Arnica Globuli gedacht, ob das evt. helfen würde ?
Ich möcht meiner Kleinen das unbedingt ersparen #schmoll

Liebe Grüße Manu mit Mia

1

Arnika kannst auf jedenfall geben....das schadet auf keinen Fall.

Du kannst ihr auch Quarkwickel drauf machen...so nen Mullverband und da bissi Quark drauf und das auf den Finger...der Quark kühlt, und zieht die Entzündung raus.

Ausserdem kannst du die Stelle mit Kamillenessenz reinigen (bekommst in der Apotheke). Würd keinen Kamillentee nehmen weil da sind feine Partikel drinn, die das ganze verschlimmern können.

Lg steffi * Kilian

2

Dankeschön #freu
Das mit dem Quark wusst ich noch nicht ;-)
Ich glaub, das werd ich heut Abend mal ausprobieren (das gibt bestimmt voll die Schweinerei ;-) )

LG Manu

3

Hi,

ich hatte das schon oft. Tut weh aber nicht so sehr, wie es aussieht.

Betaisononna ist ein jodhaltiges Desinfektionsmittel. Jod zieht die Entzündung aus der Wunde.
Tu einfach, was der Arzt dir geraten hat.

Und das "Aufschneiden" ist gar nicht schlimm. Ist mehr ein kleiner Pickser, wie beim Blutabnehmen und sofort danach ist die Spannung an der Wunde weg, da ja der Eiter abfliessen kann. Also keine Erleichterung und kein Trauma. #liebdrueck
Was ARnica angeht dachte ich immer, das ist gegen Blaue Flecke und Beulen. Das wäre ja was anderes als eine Entzündung. Aber das weiß ich nicht sicher. Schaden kann es auf jeden Fall nicht.

gl
Yvonne

4

bei meinem sohn habe ich auch damals betaisodona salbe drauf gemacht und ein fäustling drüber gemacht, damit er nicht dran rumnuckelt..

hat super geholfen

Top Diskussionen anzeigen