Hat noch ein Baby BRUSTDRÜSENENTZÜNDUNG?

Hallo Mamis,

mein armer Maximilian hat total geschwollene Brustdrüsen.
So in Walnussgröße! Ist total rot und wenn man nur ganz leicht hinlangt fängt er bitterlich an zu weinen.

Ich war heute beim Arzt und hab ne Flüssigkeit verschrieben bekommen, die ich auf Wattepads machen muss und ihm da drauf legen soll.

Hat jemand von Euch Erfahrung damit? Geht das schnell wieder weg mit der Schwellung?
Ich kann Ihn ja gar nicht richtig hochnehmen, weil ich immer Angst hab, dass ich mit meinen Fingern dran komme.

LG und Danke,

Sarah mit Leah 1,5J. + Maximilian 3 Wochen

hi

mein kleiner hatte das "damals" auch.
sollten folgendes machen
richtige watte aus baumwolle nehmen und dick auf den obekörper unter den body legen. nach knapp 1,5 wochwn war das weg.

keine wattepats. weil die nicht dick genug sind und somit NICHt die schwellung polstern.
wir sind damit (richiger watte) gut klar gekommen.

liebe grüße sabne

Hallo Sarah,

ja, unserer hatte das auch, sah ziemlich übel aus und hat uns auch sehr beschäftigt. Wir sollten von der Hebamme aus erst Quarkwickel machen (Wattepads vierteln, Quark drauf und mit Mullbinden fixieren) oder so eine Creme ausprobieren. Die Quarkwickel waren eine ziemliche Sauerei und haben leider auch nichts genützt, dafür hat die Creme innerhalb weniger Tage alles verschwinden lassen, nach einem guten Tag war's schon viel besser. Wenn Du willst, schau ich nochmal nach dem Namen, es war nix schulmedizinisches, schreib mich einfach an.

Aber vor allem hat sie uns gesagt, wir sollten ihn nicht mehr so unter den Achseln nehmen zum hochnehmen, weil ihm das wehtut und die Schwellung verstärkt. Stattdessen, hmmmm, jetzt weiß ich gar nicht mehr genau wie, aber halt so nehmen, dass man nicht mehr an die Brust kommt #gruebel. Eine Hand unter dem Kopf, die andere unter den Po? Meine Güte, wie peinlich, ich weiß es echt nicht mehr genau #hicks.

Ach ja, und wir haben darauf geachtet, ihm keine Bodies mehr anzuziehen, die in dem Bereich Druckknöpfe oder so haben.

Liebe Grüße,
teatree

Vielen Dank für Eure Tipps #danke

LG
sarah

So, jetzt nochnmal mit Namen:

"Mercurialis" von Wala

Alles Liebe,
teatree

Top Diskussionen anzeigen