Hedda zu He..

Hallo,

einfach mal so in den Raum gefragt:

wie gefällt euch Hedda als Name für die kleine Schwester von Helena.

Vielen Dank für eure Meinung #bitte

#winke

1

Gar nicht. Hedda an sich finde ich sehr unattraktiv und plump. Und dann zu Helena auch zu ähnlich. Beides mit He.. am Anfang. Nee, ich würde noch weitersuchen.

2

Mein Geschmack wär das nicht, aber machen kann man es durchaus.

Alternativ vielleicht
Hella
Hedwig
Helma
Hermine
Henriette
Henrieke

LG

3

Zu ähnlich (He-) und gerade auch im Vergleich zu Helena total unattraktiv.
Kommt mir immer sehr plump vor, und ich denke an eine Ü70er Hertha, hessisch ausgesprochen.

4

Um ehrlich zu sein gefällt mir weder Hedda an sich, noch Hedda zu Helena😬

5

Ich verbinde mit Hedda nur Gutes, ein schöner Name!
Für mich völlig machbar zu Helena, da verschieden genug!

Ich finde es eine süße, sweet altmodische Kombi (also auf die schöne Art altmodisch, mag ich sehr!)

6

Hedda an sich finde ich vergebbar, und sogar ganz cool, aber:
Hedda, also He..a als kleine Schwester von He...a nicht. Gleicher Anfang, gleiches Ende nur kürzer, das schreit irgendwie nach "kleine Schwester von".

7

Ich finde Hedda toll #verliebt Würde es allerdings bei der Schwester Helena nicht machen. Zwei mal "He" ist doch etwas viel... Vielleicht dann eher Edda? :-D#pro

8

Ich finde Hedda ganz cool, aber liebe nicht zu Helena.

Vielleicht Edda oder Ebba als Alternative?

9

Ich finde es ehrlicherweise auch nicht schön, als Geschwistername. Helena und Hedda hört sich irgendwie komisch an in Kombi. Also nicht mein Geschmack.

Top Diskussionen anzeigen