ungewöhnliche Mädchennamen - die Zweite

Da Mädchennamen eine Qual sind, hier schon mal Nachschub …🙈
Wir sind auch dankbar für Vorschläge für Jungs und Mädchen.
Unsere Tochter heißt Theophania.

Cleophea
Andromeda
Eulalia
Appollonia

Die anderen Namen sind übrigens nicht alle gestrichen. Und bei Namen, die eindeutig vergebbar sind, fragen wir auch nicht nach.

1

Apollonia kenne ich nur mit einem P. Ist ein seltener, aber bekannter Name. Finde ich gut.

Eulalia hört sich ausgedacht an. Hänselei mit Eule ist vorprogrammiert

Andromeda erinnert mich an eine medizinische Salbe. Musste ich auch zweimal lesen um den Namen zu erfassen.

Cleophea finde ich zu ähnlich zur Schwester.

LG

3

Und dann gibt es ja auch noch die Eule Eulalia Hedwig Sophie Gräfin von Eichenhain Uland😂😂

2

Philomena wäre doch schön zur Schwester.

4

Steht auf unserer Liste, ist aber von uns schon als vergebbar eingestuft😁 Gefällt uns aber eher als Zweitname.

5

Cleophea wäre mir auch zu nah an der Schwester 🤔

Bei Andromeda denke ich irgendwie nicht an einen Vornamen. Das ist für mich irgendwie immer gleich Mythologie und Sterne (obwohl es in der Mythologie ja auch ein Vorname ist 🤪). Oder Andromeda Tonks 😅 Kein wirklich vergebbarer, alltagstauglicher Name für mich.

Eulalia wäre mir zu sehr Singsang. Und auch durch die ähnliche Endung -ia zu nah an Theophania.

Am schönsten und auch wirklich vergebbar aus der Liste finde ich Apollonia (mit einem P). Hat zwar auch die ähnliche Endung -nia, aber da stört es mich irgendwie nicht 😅 Vermutlich durch den dunkleren Vokal davor 🤔

6

Hallo
Was "eindeutig vergebbar" ist, ist ja auch Ansichtssache. Theophania wäre mir da auch schon zu speziell, da ich den Hintergrund einfach "zu heavy" zum vergeben finde. Auch wenn man gläubig ist, das Kind ist es vielleicht so gar nicht.

Selterene Namen aus meinem Bekanntenkreis:

Lutwin
Berend
Adalbert
Folkert

Everdine
Alwara
Emerentia, genannt Meret
Barbara, genannt Barla

LG

15

Nach Theophania haben wir auch gefragt😅 Und uns gegen die Mehrheit entschieden🙈😅
Als vergebbar werden von uns alle Namen eingestuft, bei denen meine Mutter nicht die Hände über dem Kopf zusammenschlägt und die kann mit ungewöhnlichen Namen nicht viel anfangen😂😂

7

Eulalia gibt es, glaub ich, eine bei Bibi Blocksberg, und in diversen Kinderbüchern heißen Eulen so. Das wäre mir zu viel Hänselpotenzial.
Cleophea klingt ganz hübsch.
Apollonia ist ein bayerischer Klassiker, nicht schlecht, in jedem Fall vergebbar.
Andromeda finde ich vom Klang her nicht schön. Außerdem bedeutet "andros", wenn ich es richtig im Kopf habe, auf griechisch "männlich". Deshalb weisen alle "andro"-Wortbildungen immer auf was männliches hin (androgyn, androgen etc.) - unvorteilhaft für einen Mädchennamen.

8

Namen, die ich schön finde, die aber für uns zu ausgefallen sind:
Berenike
Ophelia
Philomena
Ninive (gesprochen: Ninifee)

18

Ophelia und Philomena haben wir schon notiert. Berenike geht leider nicht, weil mein Name Veronika ist ...

weitere Kommentare laden
9

Da ich ihm vorschlug, weil der Name auch auf unserer Liste stand - Andromeda. Ich liebe den Namen.

Cleophea finde ich ok, aber hattest du nicht geschrieben, dass der rausfliegt, da es eine Cleo(patra) in der Verwandtschaft gibt, oder verwechsel ich was?

Eulalia klingt als würde jemand betrunken Eule lallen.

Appolonia - irgendwie holprig.

17

Kleopatra gibt es im Freundeskreis. Wir sind deshalb (und wegen cl-eoph-ea und th-eoph-ania) auch noch unsicher, aber wir finden den Namen einfach wunderschön😍 Er steht zusammen mit Philothea auf unserer "Wir würden so gerne, aber eher nicht"-Liste😂 Oder als Zweitname.

10

Cleophea wäre mir zu Theophania zu ähnlich.

Bei Andromeda muss ich immer an ein Dromedar denken... zu Theophania passt er meiner Meinung nach auch nicht.

Eulalia finde ich etwas gelallt... aber an sich kann man ihn vergeben und zu Theophania würde er gehen.

Apollonia gefällt mir gut und auch zu Theophania passt er. Das wäre aus diesen 4 Namen meine Wahl.

11

Wir nennen unsere amadea yulia

12

Mit Cleophea kann ich irgendwie gar nichts anfangen. "Cleo" kenne ich nur von Cleopatra.

Denkt bei Andromeda niemand außer mir ans Dromedar?

Eulalia klingt ziemlich gelallt und nach Eule.

Apollonia (unbedingt mit einem p, das ist doch die weibliche Form des Gottes Apollo!) ist der einzige Name, den ich aus dieser Auswahl gut finde. Eine kleine Polly#verliebt oder Pola#verliebt

Zu Theophania fände ich auch Berenike gut. Oder Allegra, Lavinia, Mathilde, Jolanthe, Philippa, Iphigenia, Raphaela, Roberta, Sunniva, Clementine, Benedikte, Calista, Gwendolin, Felicitas, Melisande, Cassandra.

19

Ich dachte auch, dass jeder vom Dromedar schreibt😂
Danke für die Ideen, davon gefallen uns einige.

Top Diskussionen anzeigen