Welcher Name?💖 Bitte abstimmen 🙏🏻

Hallo ihr lieben, welcher Name gefällt euch besser? Zum Nachnamen würden beide passen.
Es sind nur zwei Namen die uns gefallen, jeder davon hat leider einen Hacken....

Diana....gefällt uns beiden, heißt leider die Tochter von unseren Freunden so, sie ist jetzt 10 Jahre alt.
Victoria gefällt vor allem meinen Mann, aber die Abkürzung Vicky, Vika kann ich nicht ausstehen.
Sonst gefällt leider meinen Gg nichts mehr😭

Anmelden und Abstimmen
1

Ich finde Victoria schöner, kann man ja z.B. auch Tori abkürzen, wennn dir Vicky nicht gefällt (gefällt mir auch nicht). Diana ist auch schön, die Tochter eurer Freunde würde mich jetzt nicht so arg stören. Mich nervt an dem Namen nur, dass man eigentlich sehr leicht statt Diana "Die Jana" versteht. Das heißt, wenn man über den Namen redet, kann man auch sehr leicht denken, dass es um eine Jana geht...das habe ich schon so oft erlebt.

2

das hat mein Mann auch gemeint, dass wir es anders abkürzen, aber ich denke die meist bekannte Abkürzung ist Vicky.....vielleicht wenn wir Eltern drauf bestehen sie anders abzukürzen, schleicht sich der Spitzname nicht ein🤷🏻‍♀️

10

Meine Cousine wird seit Jahrzehnten erfolgreich NICHT Vicky genannt. Das funktioniert ganz gut;-)

3

Ich mag Victoria viel lieber, würde sie dann Tori abkürzen.
Diana ist für mich immer noch „die“ Prinzessin.
Diane würde mir besser gefallen.

4

Mir gefällt Victoria etwas besser, aber wie wäre denn Viviana (Vivi) als Kompromiss? Oder Liara?

5

Ich finde Vivienne total schön, mein Mann aber gar nicht....
Jetzt haben wir gesehen, dass man Victoria auch als Vivi abkürzen kann, er meinte auch das wäre der Kompromiss, ich wäre damit auch einverstanden. Meine Befürchtung ist halt nur, dass sie von den anderen dann doch Vicky genannt wird....

6

Hallo

Diana mag ich einfach nicht, da ich eine mega negative Assoziation dazu habe.

Victoria hingegen mag ich sehr und klingt wohltuend und schön.

lg nic.ole.

7

Ich habe für Victoris gestimmt, weil mir der Name besser gefällt, sie sind aber beide völlig ok.

ABER: Wenn Diana euer gemeinsamer Name ist und Victoria eigentlich nur deinem Mann richtig gefällt, wäre es für mich klar Diana.

8

VIKTORIA
Gefällt mir deutlich besser. Den Namen mag ich sehr gerne. Elegant, trotzdem nicht zu abgehoben, selten, trotzdem bekannt, passt super auch noch zu einer erwachsenen Frau#pro
Ich würde den Namen allerdings mit K schreiben. Ich kenne nur solche mit K, außerdem bin ich bei der Variante mit C irgendwie immer bei der englischen Aussprache#gruebel
Was den Spitznamen angeht: Meine Cousine heißt so und wird so gut wie nie Vicky genannt. Meistens wird sie bei ihrem vollen Namen genannt, ansonsten eher Vivva (also mit schnellem I). Tori, Toria oder Vick fallen mir sonst noch ein. Spitznamen kann man immer auch umgehen;-)

DIANA
Nicht so ganz meins. Ich hätte immer Sorge, dass es Missverständnisse mit "die Jana" gibt. DIANE finde ich schöner;-)
Was die Freundin angeht: Das würde ich davon abhängig machen, wie nahe ihr euch steht/wie oft ihr euch seht. Eine Freundin meiner Mutter hat ihrem Sohn denselben Namen gegeben, den auch mein Bruder hat, und es hat weder meinen Bruder noch meine Eltern noch den anderen Jungen je gestört.

9

Ja, das wäre die nächste Überlegung, ob man mit c oder mit k schreibt. Ich glaube aber auch dass es mit k die gängigste Version ist. 😊
Ich glaube auch nicht das es unsere Freunde stören würde, aber ich wollte eigentlich selber nicht einen Namen vergeben, der nicht im Bekanntenkreis vorhanden ist.
Also wird es wohl eine kleine Viktoria 🥰

11

Beide Namen sind super.
Bei den Freunden könnte man fragen, wie sie das finden. Bei 10 Jahren Altersunterschied werden sich die Kids namentlich nicht in die Quere kommen.

Abkürzungen kann man auch beeinflussen bzw. anfangs direkt dazu sagen, dass sie so nicht heißt. Es können auch andere Abkürzungen mitgegeben werden. Tori, Tia, Vi (damals gab es die WII noch nicht), Vivi oder eben immer Victoria sagen, Umfeld merkt dann schon an eurer Reaktion, wenn die Kurzform nicht ok ist. ;-)

12

Ich glaube wir bleiben jetzt bei Victoria, die Abkürzung Vivi finde ich total süß 🥰 wehe sie nennt jemand anders😅.
Jetzt müssen wir noch entscheiden welche Schreibweise, ich finde mit c schöner, aber ich glaube mit k ist eher die gängigste Form.

13

Für mich ist die Schreibweise mit c geläufiger.

Lateinischer Ursprung "Sieg"
Alle Victorias, die ich persönlich kenne, schreiben sich mit c

Viktoria kenne ich nur aus Zeitschriften, Büchern oder mal gehört/gesehen.
Bei Viktoria denke ich sofort an Königshäuser.

Bei Victoria denke ich an einen tollen, kraftvollen Namen, aus dem Lateinischen, bodenständig.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen