Assoziation

Ihr lieben,
mich würde interessieren welche Assoziation ihr zu Luis habt ?
Welche Art Mann habt ihr da vor euch ?
Und zum anderen wie sieht es mit der Häufigkeit des Namens aus?
Ich habe gehört dass sehr viele Luis heißen , kenne selbst aber nur 2 ältere Luis.
Ist der Trend zu dem Namen mittlerweile etwas abgeflacht ?
Mit welchen Namen würdet ihr die Häufigkeit vergleichen ?
Ich freue mich über eure Antworten 🤗

Eindeutiger Modename, kenne 16 Luís im Alter von 0 bis 16 Jahren
Das wäre mir definitiv zu häufig

Im Jahrgang meiner 15jährigen Tochter sind eine Menge Luisse, das ist einer der häufigsten Namen hier.
Aber ich finde den Namen auch ganz nett... und es sind auch alle (die ich kenne) nette Jungs.

Ich muss sagen, ich hasse die deutsche Aussprache. Weder französisch, noch spanisch oder Portugiesisch. *gruselig*

Ich habe auch den Eindruck, es gibt wirklich sehr viele, aber auch aus einer bestimmten “Schublade”, zu mindestens hier in München.

Und bezüglich "Schublade" kann ich nur sagen, dass mein Mann und ich Akademiker sind und bestimmt nicht in diese Schublade gehören 😂

Die Häufigkeit ist regional sicherlich völlig unterschiedlich. Hier ist er 0815. Nicht selten, nicht inflationär. Normal eben.

Irgendwie kann ich mir DEN Mann dazu schwer vorstellen. Unauffällig? Normal? Auf jeden Fall nicht negativ. Neutral.

Luis? Ich denke an rote Haare und Sommersprossen.
Typ Mann ? Zurückhaltend - schüchtern

Häufigkeit ? Wie Ben.

Top Diskussionen anzeigen