Wählerisch beim Essen

Das hört man öfter und man kann eigentlich nur sehr geduldig sein und immer wieder anbieten und mit gutem Beispiel vorangehen. Nicht all zuviel Rücksicht nehmen. Meist regelt sich das später von allein. Auf jeden Fall sollte der Spaß am essen bleiben . Liebe Grüße Ursula

Lass ihn einfach. Koch vor, so kann er jeden tag da essen was er mag und für den rest kochst du jeden Tag. Auf feiern nimmst einfach vorgekochtes essen mit.

Ist doch i.o. so. Jeder isst was er moechte

Top Diskussionen anzeigen