Suche DAS Deo

Hallo,

Ich suche schon lange das perfekte Deo, bisher habe ich noch nicht das richtige für mich gefunden.

Ich benutze zur Zeit schon etwas länger, das Deospray von Dove. Am Anfang war ich sehr zufrieden damit, mittlerweile aber nicht mehr.

Was mich stört, ist dass meine Shirts schon bei leichtem Schwitzen anfangen zu stinken.

Ich bin kein Mensch, der überdurchschnittlich viel schwitzt. Aber ich habe vor 3 Stunden mein Tshirt gewechselt, und fühle mich jetzt schon wieder unwohl, weil ich das selber rieche. Und ja, ich Dusche täglich.

Ich habe von dem Deo Nuud gehört. Das soll mehrere Tage halten. Wer kennt und nutzt es und kann berichten?

Oder welche Deos könnt ihr empfehlen? Ich denke ich möchte erst mal weg von dem Spray.

Danke schonmal 🙂

1

Hi, ich hab die Creme von nuud und sie wirkt tatsächlich, ist allerdings total geruchsneutral. Die Tube ist auch ziemlich klein und dafür echt teuer. Lohnt sich aber wenn man das Gefühl hat, zu stinken. Am Anfang habe ich regelmäßig kleine Mengen aufgetragen, mittlerweile nur noch nach Bedarf. Ich schwitze allerdings auch nicht stark. Für den guten Geruch (ich liebe gute Gerüche/Düfte) verwende ich das hellgrüne 8x4. Das mag ich auch wirklich gerne. Liebe Grüße

2

Deocreme von Wolkenseife kann ich nur empfehlen, hat noch nie versagt bei mir 👍

4

Noch eine Stimme für Wolkenseifen. Ich liebe es👍

3

Wir nutzen schon sehr lange d. Deo Creme von Biotherm u. sind absolut zufrieden.

LG K

5

Deo als Creme scheint sehr beliebt zu sein, dann werde ich da mal genauer schauen. 🙂 Bei DM gibt es auch welche hab ich gesehen.

6

Ich habe das Deo von Purax (Roll in) verwendet und DAS war ein echter Gamechanger. Denn einmal pro Woche/alle zwei Wochen angewandt schwitzt man überhaupt nicht mehr. Die Wirkung ist wirklich irre, hätte ich vorher nicht geglaubt. Und Purax ist so ergiebig, man kommt ewig damit aus.
Kleiner Tipp falls du es probieren magst, nicht auf frisch rasierter Haut auftragen, da brennt es wirklich schlimm.
ABER als ich dann schwanger wurde, habe ich dann komplett auf jedes Deo verzichtet, da ich mir keine Chemie auf die Haut schmieren wollte. Seither verwende ich gar kein Deo mehr (bereits seit 2 Jahren) und das überraschende ist, dass der Schweiß nicht mehr stinkt.
Ich glaube dass man seine Poren durch das ganze anwenden von Deos verstopft und der Geruch dadurch entsteht. Es braucht bestimmt seine Zeit bis die Deo Substanzen aus der Haut raus sind, aber es lohnt sich wirklich diese Zeit abzuwarten.

7

Ich verwende Deocreme von Greendor und Ponyhütchen. Greendor ist recht neutral, Ponyhütchen verschieden beduftet. Beide sind Naturkosmetik ohne Aluminium oder künstliche Zusätze und sehr ergiebig.

Man kannst Deo theoretisch auch selbst herstellen z.B. aus Natron, Speisestärke und Kokosöl. Macht meine Cousine. Ist dann eben kein Anti-Transpirant aber verhindert genauso gut Körpergeruch wie chemische Deos. Einfach mal googlen.

VG

8

Hi, ich mag den Deostick von Rexona sehr gerne. Aber könnte es auch sein, dass die T-Shirts nicht optimal sauber werden? Ich wasche sie im Sommer gerne bei 60 Grad, das halten die schon mal aus. Oder ich sprühe vor dem Waschen ein Fleckenspray Schweiß&Deo drauf. Hatte das öfter - frisches T-Shirt, riecht eigtl frisch, Körperwärme und dann riecht es. LG

13

Kann natürlich auch sein, dass es am T-Shirt liegt. Bisher habe ich mich nicht getraut die bei 60° zu waschen.

Ein Deo Stick wäre vielleicht auch ne Alternative.

Danke auch für den Tipp mit dem Fleckenspray. Wusste gar nicht, dass es sowas gibt. Das werde ich mir besorgen. 👍

9

Mal eine Frage: Warum soll ein Deo mehrere Tage halten? Es genügt doch, wenn es den ganzen Tag seinen Dienst tut, oder? Oder geht es dir darum, dass die Schweißproduktion vermindert/gestoppt wird?

15

Natürlich muss es nicht mehrere Tage halten. Ich kann mich schon jeden Tag mit Deo einschmieren. 😅

Grundsätzlich schwitze ich nicht so doll. Aber wenn dann bloß unter den Armen und wenn das dann ins Shirt geht, stinkt es mir einfach zu sehr.

10

Also was für mich GAR nicht funktioniert sind Deos ohne Aluminiumsalze. Da stinke ich sofort und ich schwitze auch nicht übermässig. Guck mal, ob der Hersteller evtl. heimlich das Aluminium entfernt hat vom bestehenden Produkt? Ist mir mal so passiert.. danach musste ich das Deo wechseln. Es gibt eines von Müller für extra hohe Auslastung, soll super stark sein, das funktioniert auch GAR nicht.. da tut es ein 0815-noname von Lidl besser ;-)

16

Ich hatte mich eigentlich für dieses Deo entschieden, eben weil es ohne Aluminiumsalze ist. 😅 Einfach so, weil alle sagen das ist doof.

Ich werde mich einfach mal durchprobieren müssen.

11
Thumbnail Zoom

Ich benutze kein Deo, da ich diesen deoroller entdeckt hab.
Meine Chefin hatte damit auch arge Probleme. Ich hab ihr dann den empfohlen. Sie meinte, seit Jahren riecht sie mal nixht nach ein paar Stunden nach Schweiß.
War für uns alle dann angenehmer 😅

18

Denselben nutz eich auch. Allerdings zwei davon, mit verschiedenen Gerüchen.

Top Diskussionen anzeigen