Welches Deo bei empfindlicher Haut?

Ich vertrage sehr schlecht Deo auf meiner Haut.

Ganz gut komme ich mit dem Deoroller Mum Parfumfrei zurecht. Leider ist der aber schwierig zu bekommen.

Welche Deos benutzt ihr bei empfindlicher Haut oder bei Neurodermitis? Wichtig ist, dass es absolut geruchlos (parfumfrei) ist.

Liebe Grüße

1

ich benutze das Deo von Eucerin für empfindliche Haut. Das soll wohl selbst bei Uverträglichkeiten gegen Deos super sein. Ich hab da auf jeden Fall keine probleme mit :)

3

Eucerin habe ich noch nicht probiert. Mir ist wichtig, dass es komplett geruchsfrei ist. Aber ein Versuch ist es wert.

🌹

2

Hi,
Hidrofugal Doppelschutz, und ich bin sehr sehr empfindlich. Aber das ist super, und vertrag ich jetzt seit 7 Jahren.

CD 6 hatte ich vorher, das gab es aber nicht mehr.

Gruß

4

Hidro Fugal nimmt mein Mann immer. Da es leider nicht komplett geruchsneutral ist, fällt es leider raus.

Trotzdem vielen Dank 🌹

5

Ich mache mein Deo immer selber

6

Wir benutzen die Deo-Sticks von Ben&Anne. Den gibt es als "pure" auch ohne Duft.

7

Ich habe das Sensitiv Deo von Wolkenseifen, das sind die Inhaltsstoffe:
Sheabutter, Kartoffelstärke, Natron, Zinkoxid, Kokosöl, Traubenkernöl

Und vorallem ist die Wirkung unschlagbar. Ist zwar am Anfang ne Umstellung, da es ne Deocreme ist, aber lohnt sich, finde ich.

https://www.wolkenseifen.de/Deocreme-Sensitiv-Body-50-ml

8

am liebsten gar keins und leichte kleidung, damit ich gar nicht erst schwitze. da mich der schweiß juckt und nicht nur das deo muss es ein antitranpirant sein....

wenn es doch sein muss nehme ich den stein... also murnauerstrksitall... definitiv NICHT alluminuumfrei, aber hochwirksam.

Top Diskussionen anzeigen