Jnd. Erfahrung mit umgekehrter Dauerwelle ?

Suche Erfahrungsberichte von Leuten die es vlt machen lassen haben ...
Danke

1

Hallo,

Ich habe seit 30 Jahren eine Dauerwelle, die umgekehrte ist ja nichts anderes. Was möchtest Du denn wissen?

Ich habe kinnlange Haare und muss ca alle 6 Monate neu machen lassen, weil der Ansatz dann schon sehr raus gewachsen ist. Das stell ich mir umgekehrt schwierig vor, wenn der Ansatz lockig ist und die Spitzen glatt. Ich weiß auch nicht ob es überhaupt noch Friseure gibt die das anbieten, ist schon schwer einen zu finden der überhaupt noch Dauerwelle macht.

LG
Sunny

2

Ich glaube sie meint die Locken chemisch aus den Haaren ziehen. Das die Haare quasi glatt werden.
Das wird nicht häufig gemacht. Da musst du schon bei Friseuren nach fragen ob sie das überhaupt machen. Die Standard Omi Dauerwelle wird ja schon eher selten gemacht bzw. wenn dann überhaupt noch Volumen Wellen.
Ich hab mal Friseurin gelernt und hab es im Salon mitbekommen damals in der Ausbildung. Ist ewig her. Arbeitet auch nicht mehr in den Beruf.
Ich würde einfach bei einigen Friseursalons anfragen ob sie das machen.

3

Danke habs bereits hinter mir ( ohne chemie) und bin mega begeistert

4

Sehr gut!
Wie gesagt,meine Erfahrungen sind lange her aber schön das es jetzt auch sanfter geht.

Top Diskussionen anzeigen