Markgrafenheide?

Hallo,

mein 3-jähriger Sohn Nick und ich fahren im Juli nach Markgrafenheide.

War schon mal jemand dort? Wie ist es dort?

LG Silke

1

Hallo Silusch,
also meine Familie ist jahrelang nach Markgrafenheide in Urlaub gefahren, es hat Ihnen dort gut gefallen und sie hatten Freunde gefunden, bei denen sie immer wohnten. Der Strand ist breit und feinsandig, es gibt einen großen Campingplatz, auf dem immer was los ist, und wenn man einen Ausflug machen will, sind Warnemünde und Rostock nicht weit.
Also viel Spaß beim Urlaub!!:-)

2

Hallo,

vielen Dank für deine Antwort.

Wir freuen uns auch schon darauf. Untergebracht sind wir in einem Bungalow von Bekannten. Wir wollen auch mal in den Rostocker Zoo usw..

LG Silke

3

hallo!
ich hab zwar selbst keine kinder. aber ich fahre seit jahren südlich von rostock in den urlaub und sind immer mal wieder in markgrafenheide. ein sehr netter kleiner ort mit vielen möglichkeiten mit den kindern etwas zu unternehmen ( z.b. der klettergarten, sehr billig und macht viel spaß, und nicht nur den kindern).
und von markgrafenheide aus kann man viele ausflüge machen.
auf den darß, vielleicht mit dem auto nach prerow. von da kann man mit dem pferdewagen an den leuchtturm, den man besteigen kann, fahren, da ist ein kindgerechtes museum und man kann ebenfalls an den schönen strand. ein schöner tagesausflug.
bad doberan ist auch nicht so weit. mit der "molli" nach heiligendamm oder kühlungsborn fahren. ist ja jetzt bekannt durch den G8 gipfel. kühlungsborn ist ein schönes ziel, viel strand, man kann bummeln, netter hafen und wenn man es organisieren kann, ist es möglich von dort nach rostock mit dem schiff fahren (ms baltic; fährt jeden tag hin und zurück)
rostock, wanrmünde, das warnowtal ( kanu fahren), etc.

also viel spaß
tine

Top Diskussionen anzeigen