Campingstuhl Kleinkind

Guten Abend zusammen,

wir sind leidenschaftliche Camper und legen uns gerade eine Neuausstattung an Campingmöbeln zu. Neu an Board ist ein 2,5 Jähriger.

Nun stellt sich im Zuge von Tisch und Stühlen natürlich die Frage, was man da am besten für ein Kleinkind nimmt? Einfach einen dritten Erwachsenenstuhl? Einen süßen Kinderstuhl, der aber zu niedrig für den Tisch sein würde? Beides? Oder gibt es eine ganz andere Lösung, die ich nicht auf dem Schirm habe? Zur Not nehmen wir den Ikea-Hochstuhl mit, aber der Kleine wird sich ja auch mal so hinsetzen wollen 🤔 was sind da eure Erfahrungen? Soooo viel Platz ist in unserem Bus auch nicht, dass wir für alle eventualitäten planen (und kaufen) können 😄

Ich danke euch sehr

1

Meine beiden Kinder wollten in dem Alter nicht mehr auf einem Kinderstuhl sitzen, auch nicht den mitwachsenden Stuhl. Sie saßen zu Hause auf dem normalen Stuhl. Sie wollten auf dem gleichen Stuhl sitzen wie wir. Der kleine hat eben während dem Essen darauf gekniet. Ich würde jetzt keinen Kinderstuhl kaufen. Evtl eine mobile Sitzerhöhung, die man auf dem Erwachsenenstuhl befestigen kann.

2

Danke für deine Einschätzung! Ich finde Campingstühle für Erwachsene schon tief, als Kleinkind stell ich mir das noch ätzender vor. Aber wahrscheinlich hast du recht und er muss dann einfach drauf knien.
Nach der Sitzerhöhung schau ich mal 😊👍🏻

3

Irgendwann ist dein Kind auch groß und dann bekommst du evtl. nicht den gleichen Stuhl nachgekauft.... Den Kindern macht das Knien beim Essen nichts aus. So lange bleiben sie ja beim Essen.

4

Bei Obelink gibt's auch nen Kinderstuhl der aber höher ist, so dass das Kind auf Tischhöhe sitzt, aber halt nicht in der Stuhltiefe versinkt (geht bis 50kg). Kann auch mit Heringen am Boden festgemacht werden, damit das Kind damit nicht umkippt. Heißt Obelink Compact Kinderstuhl und kostet allerdings auch um die 45€.

6

Ja danke, der ist so ziemlich genau das, was wir gesucht haben!

5

Wir hatten lange Zeit einen Klapphochstuhl mit Stoffbezug von Ikea. Damit konnte unser Kind auf gleicher Höhe am Tisch sitzen und ansonsten hat er wenig Platz weg genommen. Zum so sitzen hatten wir einen kleinen Kindercampingstuhl zum zusammenfalten, also so einen Regiestuhl.

Top Diskussionen anzeigen