Keine Hobby

Hallo
Ich bin 25 und Mama einer 2 jährigen Tochter .
Ich hatte keine Hobbys vor meiner Mama Zeit war feiern und am Handy mehr nicht

Ich hätte so gern ein Hobby was gut mit Kind klappt . Ich weis leider gar nicht was meine Interessen sind :( .
Was habt ihr für Hobbys ?

1

Ausprobieren 😉

Ein Hobby *mit* Kind in dem Alter ist schwierig, aber *trotz* Kind kann man ein Hobby finden.

Im Moment sind gesellige Hobbys wie Sportvereine, Handwerkskurse, etc ja leider nicht möglich😐

Ich hatte in der 1. Schwangerschaft viel Zeit und viel ausprobiert, zB Mosaiken, Acrylmalerei, Sticken, Nähen, Diamond Painting, Hörbücher einsprechen, Geschichten schreiben.

Nach dem 1. Lockdown wollte mein Kind ein Instrument lernen, nach 5 Einheiten war die Begeisterung aber vorbei und ich habe die Stunden übernommen und habe viel Freude am Spielen😂 Auf jeden Fall mehr, als meine Nachbarn🙈🙊🙉

2

Krass ausgedrückt: Wenn die Hobbys nicht gerade "Spazieren gehen" und "Schaukeln" sind, gibt es nicht so viel, was mit (Klein-)Kind gut klappt.

Wenn die Kinder etwas älter sind, wird es einfacher, dann kann man sie zB beim Nähen, Gartenarbeit, Malen und Zeichnen, Basteln und Co. gut einbinden.

Meine Hobbys sind Lesen, Klettern, Zumba, Joggen, Nähen und Musizieren.
Kleinkind oder Baby-kompatibel ist da nichts.

Joggen könnte man...aber das war es auch.
Meine Große ist 7, sie näht gerne mit, spielt inzwischen auch ein Instrument und Inlinern oder Fahrrad fahren geht auch gut. Selbst zur Zumba Stunde kann ich sie mitnehmen, im Notfall.
Meine Kleine ist 3...mit ihr geht von MEINEN Hobbys: Nichts.

3

Mit Kind wird’s schwierig in dem Alter. Mit 2 saßen meine beim joggen im Kinderwagen und waren so einfach mit dabei. Gleiches beim Fahrradfahren. Dann eben im Anhänger. Jogging Kinderwagen und/oder fahrradanhänger müsste halt evtl erst gekauft werden. Bergtouren waren gut mit Kind in der kraxe möglich. Handwerkliche Hobbys wie nähen, basteln, malen etc sind absolut nix für mich. Ich bin eigentlich immer draußen unterwegs. Du müsstest halt einfach ausprobieren was du gerne machst.

4

Hier wird genäht

5

Hallo,

ich habe als Hobby

- Sport (2x Woche joggen und 2x Fitnessstudio - entweder in einer Pause aus dem homeoffice oder abends ins Studio wenn die Maus vom Papa ins Bett gebracht wird)
- nähen
- Mandalas ausmalen bzw. lerne ich grad auch zeichnen
- studieren (hat keinen beruflichen Nutzen, nur just for fun weil es so interessant ist und ich lerne enorm gerne)

Was interessiert dich denn? Da würde ich ansetzen. Oder einfach mal Dinge ausprobieren, die keine teure Grundausrüstung brauchen. Vielleicht hat ja die ein oder andere Freundin ein Hobby, dem du dich mal testweise anschließt und mal mit machst?

Mein Mann hat zb aus dem Bügelperlenspielen mit unserer Tochter sich selbst ein Hobby aufgetan und hat jetzt Miniaturbügelperlen und riesige Platten und legt mit Pinzetten und Vorlagen riesige Figuren und Bilder aus zb Star Wars. Also Hobbys gibt es wie Sand am Meer; das wollte ich damit ausdrücken ;-)

LG

6

Ach und wo ich es eben über mir lese: Fahrrad Touren machen wir auch sehr gerne und fand auch unsere Tochter auf dem Sitz immer total spannend! :-D

7

Ich hab in der Elternzeit Kanga-Sport für mich entdeckt. Leider findet das vormittags statt und da ich in 2 Wochen wieder arbeite und jetzt Kita-Eingewöhnung ist, musste ich aufhören.

Ich hoffe, dass meine Trainerin nach dem Lockdown auch wieder einen Abendkurs anbietet, dann bin ich sofort dabei 😂

Ansonsten backe ich gerne und lese wieder mehr. Allerdings bin ich für beides öfter zu müde abends. Aber ich lese lieber 30 Minuten, als wie früher sinnlos Stunden im Fernseher rum zu zappen. 😁

8

Hallo,

ohne Corona mach ich eine Mannschaftssportart und bin damit einmal wöchentlich und ca. einmal monatlich unterwegs
jetzt mit Corona und aktutell im BV bzw. mit Kleinkind zu Hause sind Aktivitäten außer Haus schwierig.
Backen und Gartenarbeit mach ich mit meinem 3.5 Jährigen. Wenn es draußen wieder wärmer wird, werde ich mit ihm mehr Fahrrad fahren.
Lesen, Malen nach Zahlen (für Erwachsene mit eigenen Motiv) mach ich alleine, wenn das Kind in der Kita ist. Ich wünsche mir zum geburtstag so ein Kritzelbuch und möchte das damit das einfache Zeichnen lernen, mal sehen ob das war ist...

9

ausprobieren.
Sport? Kreativ? allein oder mit anderen? Auch Lesen ist ein Hobby.
Deko basteln fürs Haus. Gärtnern, sogar kochen ... es gibt tausend Sachen....

allerdings würde ich eher ein Hobby suchen, dass du OHNE Kind machst.... -- Kind hast du 23 Stunden am Tag doch schon genug und Hobby ist AUSGLEICH! ... Also frag Dich doch einfach: was macht Dir Spaß? Was magst Du mal ausprobieren? Und mach das dann für DICH.

Unabhängig davon kannst Du Dir ja regelmässige Kinderprojekte oder Ausflüge vornehmen. Das ist auch Ausgleich.

10

Viele Hobbies klappen mit Kindern. Wenn man Alleinerziehend ist, dann ist es natürlich etwas schwieriger

Meine Hobbies sind

- Klarinette (B und Bass) spielen im Verein
- nähen
- Nordic Walking

11

Ein Instrument kann man auch als Erwachsener erlernen. Ein Musikerkollegin hat mit über 50 angefangen Tenorhorn zu lernen. Es ist nie zu spät ;)

Top Diskussionen anzeigen