Urlaub Organisation

Hallo,

wohin genau kann ich jetzt in den Osterferien fliegen ohne dort und nach Rückkehr hier in Quarantäne zu müssen? Mein Kind ist 3. Er muss sich nicht vorher testen lassen oder?

Und was wenn plötzlich auf dem Flug jemand später Corona hat und der Test wohl falsch negativ war, dann muss ich vor Ort in Quarantäne? Obwohl die Person sich ja auch vor Ort hätte anstecken können.

Und was wenn im Laufe des Aufenthaltes das Land plötzlich wieder Risikogebiet wird?

Kennt ihr eine Reiserücktrittsversicherung die definitiv greift, wenn der Test vor Anreise positiv ist und man nicht fliegen kann?

Danke!

1

Das wird dir aktuell niemand beantworten können. Es kann sein, dass dein Reiseland zum Zeitpunkt des Abfluges keine Einschränkungen vorsieht, du aber trotzdem beim Rückflug in Quarantäne musst oder auch dein Kind getestet wird. Die Regelungen können sich je nach Inzidenz sehr schnell ändern.

2

Also, für Mallorca, die Azoren und die Bahamas wurde die Reisewarnung heute aufgehoben. Trotzdem mein Rat: Zuhause bleiben;-)

3

Hallo. Welche Versicherung deckt es ab, dass ich die vollen Reisekosten wieder bekomme wenn vor Abreise ein Corona Test positiv ist und wann vor Buchung müsste ich sie abschließen? Gibt es einen Unterschied ob ich in ein Risikogebiet reise oder nicht?

5

Ich würde mich im Reisebüro (Falls geöffnet/Terminshopping...?) erkundigen. Es wollen viele Veranstalter auf den Zug aufspringen, um Reisen zu den Balearen über Ostern zu ermöglichen.

Ich würde es trotzdem nicht machen, auch aus dem Grund, weil es eine Ohrfeige gegenüber der innerdeutschen Tourismußbranche ist, was hier passiert.

Der ADAC scheint es zu versichern, ob er aber die vollen Kosten übernimmt, müsstest Du dort erfragen, ebenso, wie es um den Versicherungsschutz steht, wenn jemand vorsätzlich in ein Risikogebiet reist. Desweiteren ist mit landesspezifischen Einschränkungen( siehe Link der Vorschreiberin) zu rechnen, wodurch aus meiner Sicht

https://www.adac.de/produkte/versicherungen/reiseruecktrittsversicherung/coronavirus/

weitere Kommentare laden
7

Zu den Einreise- und Ausreisebestimmungen kann ich nicht viel sagen, aber die Versicherung beim ADAC beinhaltet definitiv "Corona"... Die haben wir daher auch gewählt.

Top Diskussionen anzeigen