Deutschlandurlaub mit Teenagern, wo?

Hallo,
wo war denn euer schönster Urlaub mit Teenagern in Deutschland? Wir waren, als die Kinder klein waren, immer auf einem Bauernhof. Aber mit 13 ist man glaub ich aus dem Alter langsam raus. Was könnt ihr empfehlen?

Gruß Sammy

1

Hallo,
unsere Urlaube waren alle schön....daher kann ich Dir nichts spezielles empfehlen.
Aber unsere Söhne, sie sind jetzt 16 und 12 und mögen generell Nord- oder Ostsee. An der Nordsee haben wir immer in Bensersiel und Umgebung gewohnt, an der Ostsee in der Nähe von Haffkrug. Ein paar Kilometer entfernt ist auch der Hansepark.
Unser "Kleiner" mag auch immer noch gerne auf einem Bauernhof wohnen, dem Großen ist es egal.
Im letzten Jahr waren wir mit den Beiden eine Woche in Berlin, war auch super schön, hatte aber mit Erholungsurlaub wenig zu tun. Die Erholung gab es dann tatsächlich erst danach zuhause :-p.
Was wir in diesem Jahr machen, entscheiden wir spontan. Wir gucken einfach, was wir dann noch bekommen, beim Ziel müssen wir dann halt flexibel sein. Der Große ist dann allerdings auch schon 17 und weiß jetzt noch nicht, ob er mit möchte oder lieber zu hause bleibt oder mit Freunden wegfährt.
Uns ist es immer wichtig gewesen, dass es für alle etwas gibt, was sie gerne machen möchten. Obwohl wir Eltern genügsamer sind, denn wenn die Jungs zufrieden sind und nicht nörgeln, ist das schon die halbe Erholung.
LG
Elsa01

2

Wie währe es mit einer Ferienwohnung am Hansapark in Sierksdorf. Da können alle in den Freizeitpark und es gibt möglichkeiten zum Strand zu gehen .Es gibt auch viele Ausflugsmöglichkeiten. Allerings steht das alles nocvh in den Sternen.

3

Hallo,
man kann da auch schön Wasserski-Fahren.
Das macht den Kids echt viel Spaß :-)
LG

4

Wenn es Richtung Freizeitpark geht, dann finde ich in Deutschland den Europapark unschlagbar. Der hängt Hansa und Heidepark, auch Phantasialand, um Längen ab. Wenn man von weiter weg kommt und zum ersten Mal dort seid, dann könnt ihr locker 2 Tage einplanen. Daneben ist das Rulantica von Europapark, das ist ein Schwimmbad mit vielen Rutschen.

5

wir haben in den Alter "Mini-Rundreisen" durch Deutschland bzw. einmal auch die Niederlande gemacht. . z.B. zuerst ins Allgäu zur Erholung dann ein paar Tage nach München und über Therme Erdingen und Outletshopping Ingolstadt zurück nach Hause.
Ein anderes Mal waren wir zw. Berlin und Leipzig unterwegs. Mit Kultur und Unterhaltung in den Großstädten, Wanderungen/Baden am See in Brandenburg und Freizeitpark.
In den Niederlande konnte man Amsterdam gut mit ein paar Tagen Strand und CenterParc im Landesinneren verbinden.
Haben immer versucht ein abwechslungsreiches Programm zu finden aber trotz allem auch immer viele freie Tage zum Entspannen dazwischen zu schieben.

6

Vielleicht erst mal eine grobe Richtung festlegen?
Mögen sie gerne das Meer, die Berge oder Städte? Und um welche Jahreszeit geht es?

Ich mag die Nordsee, vor allem Ostfriesland sehr gerne! Ich habe jetzt erst einen Beitrag über das Traditionsschiff "Prinz Heinrich" gesehen. Ich habe einen Traum, für den ersten Urlaub nach dem Lockdown😍
An der Ahr, auf der Alb und im Schwarzwald ist es auch toll, wenn man gerne wandert.
Berlin, Leipzig und Tübingen sind bislang meine Lieblingsstädte in Deutschland.

7

Wir waren letztes Jahr mit den Kindern auf Norderney, das fanden sie toll. Im Juni wollen wir eine Woche nach London, wenn das nichts wird, ist Berlin das Alternativprogramm mit zwei Tagen Tropical Island.
Im September geht es dann eine Woche ins Village Nature, ein Centerparc beim Disneyland Paris, da waren wir schon öfter und immer wieder sind alle begeistert. Die Deutschen Centerparcs kenne ich jetzt nicht, aber vielleicht gibt es da auch einen, der mit einem Freizeitpark kombinierbar wäre?

8

Danke schon mal für eure Antworten. Wir wohnen in Südhessen und würden gerne nicht länger als 4 Stunden fahren. Berge wären toll, auch Schwarzwald wäre ok....

9

Südhessen? Ist vermutlich nicht weit weg von uns, wir leben in Nordbayern. :-D

Wie wäre es dann mit München? Auch sehr schöne Stadt, der Olympiapark ist toll, Therme Erding teuer aber einen Besuch wert.

10

Schaut mal Usedom, da kann man neben Strand nd Baden mega viel unternehmen, sehr abwechslungsreich die Insel.

11

Es kommt drauf an, worauf eure Kinder stehen. Mein Neffe ist ein Natur Kind, wandert und klettert. Meine Nichte interessiert sich eher für Museen und shoppen und genießt das Essen in Restaurants usw. sind zum Glück keine Geschwister :) aber so als Beispiel, ich glaube, es kommt sehr drauf an, welche Interesse die Kinder haben.

Ich persönlich finde Strand immer toll, egal wie alt ich war.

12

Hallo,
meine Kinder sind auch eher Naturkinder. Matsch, Wasser, Sand, Tiere...eigentlich alles, was draußen ist.

13

Centerparcs vielleicht, da gibt es ja auch Angebote für die vrschiedenen Altersgruppen.

Oder schau mal hier, ob was dabei ist für euch: https://www.littletravelsociety.de/urlaub-mit-teenagern/

Top Diskussionen anzeigen