Familienurlaub in den Semesterferien am Roten Meer

Wir planen, erstmals nach ein paar Schuljahren heuer auch wieder in den Semesterferien in den Urlaub aufbrechen. Hierbei wollen wir auf jeden Fall in wärmere Regionen und wir denken zum Beispiel über das Rote Meer nach. Daher wollte ich euch einmal fragen, ob jemand in der Runde zum Beispiel Erfahrungen mit einem Familienurlaub mit Jugendlichen in Hurghada hat und uns etwas dazu berichten kann. Vielen Dank vorab für eure Hilfe!

Mein nächster Urlaub wird in Ägypten sein. Wir fahren nach El Gouna.

Hurgharda soll nicht so toll sein. Und Du musst bedenken, dass es in Ägypten nicht einfach ist, sich "frei" zu bewegen. Es gibt eine Teilwarnung vom Auswertigen Amt.

Bei Facebook gibt es viele Ägyptengruppen, bei denen Du Deine Fragen stellen kannst.

LG

lukyb:
Als ich "Rotes Meer" gelesen hatte, dachte ich im Gegensatz zu den meisten hier als erstes nicht an Ägypten, sondern an Jordanien - Al Aqaba.

Im Gegensatz zu Hurghada/AlGuuna ist es einfach, auch mal einen Ausflug zu kulturellen Stätten zu machen (Petra).

Also: Besser Jordanien als Ägypten! :-)

Top Diskussionen anzeigen