Salzburg: Sehenswürdigkeiten - was lohnt, was ist Touristennepp?

Hallo ihr Lieben,

die Frage steht ja schon oben. Ich möchte im Oktober mit meiner Tochter ein paar Tage nach Salzburg. Man findet so viel bei Tante Google, aber für jemand, der orts- und regionsfremd ist, ist es immer etwas schwierig zu filtern.. von daher, falls hier jemand aus Salzburg ist oder es gut kennt, wäre ich dankbar für ein paar Tipps. Meine Tochter ist schon Pubertist, kein Kleinkind mehr - also Kinderbelustigung brauche ich nicht mehr zu machen ;-).

LG und schon mal danke
sommerflieder

Die Innenstadt ist sehr schön, von dort würde ich viele Seitengassen nehmen. Schön ist auch Hellbrunn (es fährt ein Bus hin) Wasserschloss und Tiergarten. Solltest du Salzburger Nockerl essen wollen, die gibt es nicht oft. Leider fällt mir der Name der Gasse nicht ein.
Schönen Aufenthalt

Dankeschön, hört sich schon mal gut an, Altstadt wollten wir auf jeden Fall ansehen. Der Name der Gasse... du meinst, wo es die Nockerl gibt?

Ja

Getreidegasse? Ich hab das nur gelesen..

Bei schlechtem Wetter (oder auch sonst) Haus der Natur, ist auch für große Kinder spannend finde ich!

Outlet Salzburg 🤗für schlecht Wetter ... dem Tierpark finde ich auch sehr schön. Innenstadt sowieso der Hit 👍

Dankeschön, ich freue mich auch schon auf die Tage - in den Sommerferien waren wir nicht weiter weg, nur Tagesausflüge, da ist das mal wieder was Neues :-)

Top Diskussionen anzeigen