Ab wann Buggy?

Hallo ihr Lieben,
Meine Jungs sind jetzt 13 Monate alt und so langsam fragen wir uns, ob es für uns nicht einfacher wäre unseren bugaboo donkey zu verkaufen und uns nach zwillingsbuggys umzusehen.
Ab wann wechselt man denn? Den kiwa kann man zwar als buggy nutzen aber wirklich leicht und handlich ist er ja nicht. Da ist das doch mit einem buggy einfacher oder? Wandern oder richtig lange strecken gehen wir auch nicht, wir brauchen den für das normale Stadtleben.
Wann habt ihr gewechselt?
Lg

1

Hey, wir haben ab einem Jahr gewechselt... Jetzt möchte ich meinen ja verkaufen und bin etwas überfragt wo...

Wir kommen mit unserem buggy besser klar und es ist Wahnsinn wieviel platz jetzt im Kofferraum ist ;-)

Lg

6

Welchen buggy habt ihr?

8

Chicco... Ist älter... Haben wir von einer mama aus der kita wo die Twins so alt sind wie meine Tochter.
Lg

2

Hallo,

sei dir da mal nicht so sicher das die Buggys leichter zu lenken sind als der Bugaboo. Der ist ja schon der absolute Top Wagen! Diese Buggy die wirklich klein zusammeklappbar sind, kannst du eigentlich vom schieben etc. total vergessen. Wir haben einen Römer BRitax b-agile double, aber der hat zwar ein flaches, aber dafür sehr breites Klappmaß. Vergleichbar damit ist nur noch der Peg Perego. Alles andere kannst du eigentlich vergessen. Geh mal zu Babyone und probiere es mit deinen Kindern drin aus, dann wirst du sehen was ich meine. Und vor allem lauf auch mal eine kleine Strecke.

LG

3

huhu,

meine beiden sind auch 13 monate. auch wir haben einen donkey. nun hab ich für unsern zweitwagen nen kleinen, leichten "stadtbuggy" gekauft. und eins kannst du mir glauben: der donkey ist tausendmal wendiger und problemloser zu fahren. was besseres findest du nicht. den buggy benutz ich wirklich nur in notfällen.

aber klar, man schiebt eben in dem alter einige kilos (bei uns 35 inkl dem donkey) mit sich rum#rofl

am leichtesten ist übrigens unser croozer zu schieben, den nehm ich am liebsten mit. wollt ihr euch sowas anschaffen? das wäre wirklich ne gute alternative zum buggy und radfahren damit macht auch spaß

4

Wir haben auch den Donkey und ich würd ihn niemals gegen einen Buggy tauschen wollen. Vielleicht erst mal Probe fahren, nicht das ihr euch dann ärgert.

9

Hallo,
meine Jungs sind schon 3 und ich habe sowohl Kinderwagen als auch Buggy. Inzwischen bin ich froh, dass wir so langsam aber sicher aus dem Kinderwagenalter rauswachsen. Ich kann Dir nur raten den Kinderwagen über den Winter zu behalten. Ich halte unseren Buggy für absolut schneeuntauglich und habe immer lieber den Kinderwagen genommen. Haben allerdings auch den Urban Jungle...

LG
Osterglocke

Top Diskussionen anzeigen