Feststellung wann!?

Wann wurden eure Zwillinge festgestellt?
Es ist ganz komisch, mein Gyn sagt ich habe ein Baby in mir (was vollkommen in Ordnung ist), jedoch habe ich das Gefühl, dass da noch ein zweites ist. Ich bin gerade mal 7+4 heute. War bei 6+4 beim Gyn, da sah man das Kleine mit Herzschlag.
Alles gut entwickelt. Habe am 16.7 erneut einen Termin.
Kla kann mein Gefühl mich auch in die Irre führen, aber irgendwie is komisch.

Kennt das jemand von euch? Oder sind es einfach die Hormone ? haha

1

Ich hatte den 1. Ultraschall bei 5+3.
Gyn: "Ah und da ist auch die Fruchthülle mit embryonalstruktur......" Sie schallte noch etwas und es sah zuerst auch nur nach einer aus udn dann meinte sie""Und hier ist ja noch eine..."

Die Ultarschallgeräte sind heutzutage so gut, das man das shcon sher zeitiog wirklich wieß, ausnahmen gibtes natürlich immer, aber ich dneke, meistens kommen spätere Endeckungen wohlö eher bei eineiigen zwillinge, wnen sich das eine hinter einem anderen verstekct hat" Möglich ist alles, aber wenn es beim nächsten Schall auhc nur eins ist, solltest du dich auch nur mit einem anfreunden.

2

ich freue mich wenn es auch nur eins wird... generell dieses wunder jetzt erleben zu dürfen ist für mich einfach das größte <3

3

Ich war bei 5+6 bei meiner Ärztin und ich habe sofort die beiden Fruchthöhlen gesehen und mich erst gefragt was das zweite Ding den da soll bis ich dann gesehen habe dass dort auch ein kleiner Punkt mit Herzschlag drin ist.

4

Hallo,

meine Zwillinge hat man in der 9. Woche gleich gesehen, allerdings war es mein erster Ultraschall da.

Deinen Gefühlen kannst du manchmal vertrauen. Bei mir war es ähnlich. Ich habe schon immer gewusst das ich Zwillinge bekommen werde. Bei der ersten ss wurde es nichts. Bei der zweiten hab ich auch nicht mehr dran geglaubt.

Als ich aber den positiven Test in der Hand hielt träumte ich in der Nacht von meiner Geburt mit Zwillingen, das ich einen jungen und einen Mädchen bekam. Und wie wir sie genannt haben. Sogar wieviel sie wogen und das sie bissle früher kamen. Ist wirklich kein scherz.

Das erzählte ich meinem Mann und fragte gleich wie wir das denn dann machen sollen, wegen Auto, größere Wohnung usw. Der hat es nur belächelt. Und wenn mich meine Freundinnen drauf ansprachen(sie sollten es noch nicht wissen) ob ich den Schwanger sei, weil ich z.b. kein Alkohol getrunken habe. Sagte ich scherzhaft ja ja mit Zwillingen, obwohl ich noch nicht beim FA war.

Nun ja als ich vom FA Termin kam und meinem Mann sagte das wir Zwillinge erwarten, hat er mir ewig nicht geglaubt, der dachte das ich sogar die Ultraschallbilder mit Zwillingen irgendwo ausgedruckt habe :-D

Egal ob eins oder zwei, ich wünsch dir alles gute in deiner Schwangerschaft

Lg Saja mit ihrer Räuberbande

5

Hallo,

Mein erster Ultraschall war in der 7. Woche. Ich habe direkt zwei Fruchthölen mit jeweils einem kleinen Punkt gesehen und mir gedacht, es sieht aus wie Zwillinge und in dem Moment sagt der Arzt auch schon "hier ist die eine Fruchthöle und hier die andere." Beide Herzchen haben geschlagen und ich habe bis zur Einleitung in 40+0 eine komplikationslose Schwangerschaft. Heute sind meine Mäuse Paul und Marie 7 Monate alt und ich bin über dieses Wunder überglücklich. Das Leben mit "nur" einem Kind kann ich mir gar nicht vorstellen. Ich wünsche dir für die Zukunft alles Gute und drücke dir die Daumen.

LG Ninchen

Top Diskussionen anzeigen