welche zwillingsbuggy empfehlt ihr

hallo fragesteht ja shon oben...
was sind die besten,, habt ihrerfahrung gemacht..... esprit, chicco, herlag, mac lareen oder pegperego,,, oder wa sanderes

1

Hallo,

da wäre wichtig zu wissen für welche Zwecke er sein soll und wie alt deine Kinder sind.

LG

2

guten morgen,

also meine jungs sind 12 monate fast. wir haben uns gestern den esprit von hauck gekauft. wir werden ihn jetzt nur auf kurzen strecken mal für ein paar minuten in der stadt nutzen. aber wir wollten ihn vor allem für den sommerurlaub haben. uns war wichtig, dass er klein zusammenklappbar ist, wendig und dass die liegeflächen verstellbar sind. ich habe auch den eindruck, dass er für einen buggy relativ stabil ist. ich hoffe meine antwort kann dir weiterhelfen.

alles liebe, ninfab

3

Hallo,

wir haben auch den Esprit von Hauck, sind sehr zufrieden damit.

Kannst auch ein paar Posts weiter unten nachlesen, da wurde grad eine ähnliche Frage gestellt.

Grüße

4

Hi,

wir haben den PegPérego Aria Twin und sind sehr zufrieden.

Er wiegt nur 9 kg und ist leicht zu handhaben. Wollte eigentlich keinen Buggy mit Tischchen, aber meine Kids lieben ihn.

Bequem darin schlafen können sie auch, da sich die Sitze nach hinten klappen lassen.

Leider ist er nicht ganz billig, aber sein Geld absolut wert!

Ach ja, die Mädels sind 13 Monate alt und wir nutzen den Wagen sowohl auf Asphalt (eigentlich logisch #schein) als auch in etwas unebenerem Gelände.

Liebe Grüße und viel Spass beim Shoppen. #winke

5

Hallo,

habe seit etwa zwei Monaten auch den Peg Perego Aria Twin und bin superzufrieden. Lässt sich gut fahren (meist in der Stadt), die Kinder finden ihn scheinbar auch gut und er ist sehr leicht, lässt sich einfach ins Auto packen. Ich will ihn nicht mehr missen :-)

Top Diskussionen anzeigen