Schrank für zwillinge

Da wir nicht so viel Platz haben und eigentlich auch so, frage ich mich ob ein Schrank für die Zwillinge langt.
bzw eine Kommode .

Die Kommoder würde im Schlafzimmer schon aufgebaut stehen:) im Prinzip direkt neben dem Wickelplatz im Zimmer neben an.

Es werden zwar Junge und Mädchen, dh ich muss etwas mehr reinpacken( bei Zwei Mädels käme ja nur das rein was EIN Mädchen anzieht( also die getragenen Kleider meiner 9 Monate alten Tochter.) Das kann ja ein Junge schlecht anziehen;-) Also kommen noch ein paar jungssachen dazu.

Hätte dann noch einen riesen schieber in der Wickelkommode frei für zb Bodys

Macht ihr da nen riesen Aufstand und kauft große Schränke bzw zwei?

Da wir momentan eh kein Kinderzimmer frei haben lohnt sich das auch nicht jetzt groß was zu kaufen.

Machen wir dann wenn wir umgezogen sind.

Die Bettchen bzw erst mal eins passen /passt sehr gut neben unser Bett. Das ist prima:)
Und so kleine Zwerge brauchen gar kein Zimmer. Ich sehs bei meiner Tochter. Sie hat noch kein einziges mal bei sich geschlafen (schläft im Schlafzimmer in ihrem Bett) gespielt wird im Wohnzimmer..

Soll ja Zwillingsmütter geben die alles doppelt und dreifach kaufen.
Da komm ich mir doch ein bisschen " schäbig" vor#gruebel

Wer hat auch nur einen einzigen Schrank?

1

Hallo!

Ich habe bis heute nur einen Kleiderschrank (noch vom Babyzimmer). Meine Söhne sind jetzt 4. Wir hatten damals nur 1 Kinderzimmer und haben halt 2 Betten, aber nur 1 Wickelkommode und einen Schrank gekauft.

Unsere Beiden schlafen nach wie vor in einem Zimmer, weil sie das so wollen. Inzwischen haben wir gebaut und jeder könnte sein eigenes Zimmer haben.

Für Unterwäsche und Strümpfe habe ich jetzt aber bei Ikea noch eine Kommode gekauft und auch der Schrank wird jetzt langsam zu klein, aber bis dato war das alles kein Problem...

LG

4

Also langt euch auch EIN Schrank:)

find ich gut:)

Auch hat ja nicht jeder so viel platz um X Schränke zu stellen;-)

Danke für Deine Antwort

10

Ja, noch langt er. Ich glaube sogar, dass ich demnächst nicht einen 2. Kleiderschrank sondern einfach einen größeren kaufen werde. Solange die Beiden in einem Zimmer schlafen, ist das eh viel praktischer.

Jeder hat seine Seite mit Klamotten und gut ist!

2

Warum kommst du dir schäbig vor, alles doppelt zu kaufen?

Wir haben nur einen Schrank bzw eigentlich nur einen halben und der reicht (momentan) völlig für die Twins. Lange hatte ich auch nur ein Gitterbettchen. Inzwischen haben wir 2 Gitterbetten ohne Trennung, da die beiden doch mobil sind/werden und in einem Bettchen sich einfach gegenseitig stören!

Ausser Maxi Cosi und so zwingende Dinge habe ich kaum etwas doppelt gekauft! Das kommt noch früh genug, dass beide ihren eigenen Kopf durchsetzen ;)

Alles Gute

3

Warum kommst du dir schäbig vor, alles doppelt zu kaufen?

_ nicht weil ich alles doppelt kaufe (mach ich ja nicht ;-) ) sondern gerade WEIL ich es NICHT mache;-)

ne 2 Bettchen sind da. aber noch keins zum verstellen sondern ein beistellbettchen und ein normales kleines Bettchen , in dem meine Tochter gerade noch liegt :)
die wandert bald rüber in ihr Zimmer dann ist das frei und ich habe 2 Bettchen über:)

die langen dann Minimum fürs erste halbe Jahr.

dann gibt's die normalen Gitterbettchen für die zwei:)

Bin gerade schon am umräumen:)

sortiere wenn alles frei ist mal die Babysachen in die Kommode:)))

5

Ahhh sorry, dann hab ich das falsch verstanden!

Oh - Hilfe, dann müsste ich mir auch schäbig vorkommen ;)
Ne, am Anfang reicht das vollkommen!

Wann kommen denn deine Zwillinge?

Viel Spass beim umsortieren.

weiteren Kommentar laden
7

ich habe auch ein pärchen und sie haben bis heute einen schrank. sie sind etwas über 2 jahre alt. die meisten kleider können auch von beiden getragen werden, auch wenn ich die rosa sachen eher meiner tochter anziehe und die bagger- und traktoren-shirts meinem sohn vorbehalten sind. allerdings: letztens wollte er unbedingt die weisse berumda-shorts mit den bunten schmetterlingen drauf anziehen (sehr mädchenhaft, hat seine schwester zum geburtstag bekommen). die von mir vorgeschlagene alternative hat er dezidiert abgelehnt, also hat er die "mädchenhose" bekommen. und da es letztens so warm war, haben wir den kids nur kurzarmbodies als schafanzüge angezogen. da wir nicht mehr viele davon haben, hatten wir nur noch zwei weisse mit rosa pünktchen… den sohn hat es nicht gestört.

zudem achte ich darauf, bei sachen wie z.b. der softshelljacke oder den gummistiefeln darauf, dass sie neutral aussehen. meine tochter ist grösser und breiter als mein sohn, so dass er gewisse kleider und schuhe von ihr nachtragen kann. jeans kaufe ich aus diesem grund auch neutral und ohne glitzer und blümchen, was nicht schwierig ist, weil mir das eh besser gefällt.

grüsse, ks

8

so handhabe ich das auch fast :)

Natürlich war das bei meiner Tochter anders, da sie das erste Mädel nach 3 Jungs war.
Da gabs halt viel in rosa und glitzergruscht ^^
Vorallem auch meine Ma hat da nen Fimmel für....
drum habe ich halt seeeehr viel in echten Mädchenfarben und Formen.

In Zukunft kaufe ich aber neutral:)
An meiner Tochter gefällt mir flieder lila gelb grün hellblau eh viel besser:)

Sie hatte auch schon Jungssachen an. Das stört mich gar nicht !

Habe ihr vor drei Wochen ein Jungencappy gekauft da mir das so gefallen hat:)

Habe da kein Problem mit. Nur einem Jungen ein KLeid anzuziehen oder rosa leggins oder Hello Kitti #schwitz das geht gar nicht *lach*

Freu mcih schon. Kommoder ist fast leer. Dann geht's los mit dem Einräumen und die ganz kleinen Sachen wieder anzusehen:)))))))))

9

Hallo,

am Anfang reicht notfalls auch ein freigeräumtes Fach im Schrank der Eltern.

Du weißt doch genau, dass sich Babys nicht für die Inneneinrichtung interessieren. ;-)

Gruß

13

jaaa das weiß ich ;-)

grins neee bei uns geht nichts frei zu räumen.

Die Arbeitsklamotten meines MAnnes sind nun gewichen und liegen in einem anderen Schrank UND sind viel ordentlicher eingeräumt#ole;-)

Kommode für meine zwei ist nun fertig eingeräumt. Alles prima so:) Nur für die Schneeanzüge und dicken Jaken muß ich mir was einfallen lassen. Denke die kommen zu mir in den Schrank auf nen Bügel. da ist noch Platz. sonst passt alles:)))))))

11

Hallo ich habe zwar zwei Mädechen, aber ich antworte trotzdem mal. Wir haben eine Kommode (4 Schubladen) im Schlafzimmer und dann noch kleine Schubboxen unter dem Wickeltisch. Ich habe gerade die ganz kleinen Sachen weggeräumt und die nächst größere Größe eingeräumt. Die noch nicht passenden Sachen lagern in großen Boxen. Wir haben auch noch kein KInderzimmer. Wird erst in den nächsten Wochen fertig gemacht. Da wir uns dann einen Schrank extra für die Dachschrägen anfertigen lassen, bekommen sie unsere jetzigen Kleiderschränke. Wir haben die Kommoden von Ikea, da passt total viel rein. Die Kommode steht im Schlafzimmer und der Wickeltisch mit den Schubboxen im Wohnzimmer, da ist alles drin was ich täglich brauche.

LG

12

Huhu,

Dann ist es ähnlich wie bei uns:)

Habe jetzt alles fertig eingeräumt. Muß noch eine Box für Socken / Strumpfhosen und Schühchen Kaufen. die Stelle ich dann auf die Kommode. HAb sie gerade im Pamperskarton;-)

Habe die neutralen Sachen etwas getrennt und einfach alles in die Kommode geräumt. passt prima.

Habe gedacht das gibt ein wenig ein Platzproblem, aber nix da. Ist suuuper.

#ole

Man macht sich glaube ich viel zu viele Gedanken;-)

14

Hallo,

also ich habe bereits eine Tochter, und dachten, wir werden noch ein Kind bekommen, dann ist Schluss. Jaaa jetzt bekommen wir eineiige Zwillinge. Mein Tochter bekommt ein neues Zimmer (kommode, Schrank 3Türig, Bücherregal und Bett) und die Zwillinge bekommen genau dasselbe, nur eben zwei Betten. Das reicht sicher! Am Anfang lass ich sie zusammen schlafen, aber so wie ich sehe und bemerke, dass sie sich stören, habe ich ein Bett da :-) Bin zwar erst Ende 3 Monat, aber ich bin gerne vorbereitet.

Wenn ich weiß, ob Mädels oder Buben in Anmarsch sind, kann ich alles andere erledigen (streichen ect..) und dann ist so oder so, recht schnell vorbei mit der Mobilität.... hach ja ich freu mich...

liebe grüße und ein Schrank (ich würde nen 3Türer nehmen) reicht völlig aus :-) ;-)

15

unsere Zwillinge haben auch noch kein eigenes Zimmer.

Wir sind auf der Suche nach einer neuen Behausung;-) Ist aber irgendwie schwer.

Nun Wir haben Freitag von Bekannten einen Schrank mit 2 Türen geschenkt bekommen. Eine Seite mit Fächern und die andere Seite zu hängen.
Werden da ab der mitte bis unten noch bretter einbauen;-)
Dann hat jeder sein eigenes Bett . Die Betten kommen neber meins. Der Schrank In den Flur neben das Schlafzimmer. da ist eh noch Platz.

Wickeln werde ich auf dem Boden. Kaufe mir morgen (freu) 2 Wickelauflagen.
mache das dann im Wohzi:)

Finde ich gut das Du nun eine Lösung gefunden hast#pro

16

wieso brauchst du denn 2 wickelauflagen? #kratz du kannst ja eh nicht gleichzeitig wickeln.
und ganz am anfang (bis sie rollen) reicht auch 1 gitterbettchen.

grüsse, ks

18

hmm vllt eine als ersatz?

Meine Jetzige geht auch langsam kaputt. ist gerade 9 Monate in benutzung

Überlege mir auch gleich 2 zu holen damit eine als Ersatz da ist. Ich wickel janoch ne Weile.

Ich nehme auch erstmal 1 Bettchen:) sobald sie sich stören aber 2.

2 braucht man so oder so nach ein paar Monaten:)

weitere Kommentare laden
17

Hi!!

Also unsere Maus hat einen zwei türigen Schrank. Und jetzt kaufen wir noch einen viertürigen für die Zwillinge! Ds muss dann reichen! Würde die Zimmer ungern mit Schränken voll stellen!:)

Lg alicja

21

Hey,

auch wenn ich deine Wortwahl bei so einer Frage ("schäbig" und "Aufstand machen") in Bezug auf andere Zwillingsmütter etwas merkwürdig und respektlos finde...

wir haben nur eine Kommode für unser Zwillingspärchen. Eine ziemlich große, aber die Klamotten sind schon ziemlich gestopft. Mit einem weiteren Schrank sähe das Zimmer schon ziemlich voll aus. Die beiden haben auch die ersten 6 Monate in einem Bett geschlafen, dann hab ich einen "Aufstand gemacht" und ein zweites Bett besorgt.

Da wir umziehen und wir im neuen Haus im zimmer der großen einen riesen begehbaren Kleiderschrank haben ,werden die beiden auch dort keinen Schrank bekommen. In den begehbaren passen noch Kleidung von 20 weiteren Kindern rein und alles des täglichen Gebrauchs kommt in die Kommode.

22

Ok, hab inzwischen gelesen, dass du dich schäbin fühlst, wenn die kleinen nicht jeder einen Schrank und jeder ein Bett bekommen;)

23

auch wenn ich deine Wortwahl bei so einer Frage ("schäbig" und "Aufstand machen") in Bezug auf andere Zwillingsmütter etwas merkwürdig und respektlos finde...

Also ich habe jetzt nur noch überflogen...
Bist du mit dem Falschen fuß aufgestanden????? Schrecklich.

Ich bin in KEINSTER weise respektlos weil ich mir etwas wie auch immer vorkomme da ich den Platz nicht habe.....#aha
Fühlt sich halt nicht so toll an. Da darf man sich doch "nicht so gut" fühlen oder????#gruebel

Aber wie schon geschrieben haben wir jetzt diiiie Lösung gefunden:)
Und weisst du es gibt genügend die sich gleich 2 Betten holen und die auch nutzen.

Wir haben ja auch zwei, werde aber nur eines nutzen bis sie sich stören , dann kommt jeder in seins#aha

Ich weiß nicht wo Dein Problem liegt....

Ich frage mcih auch was daran MERKWÜRDIG ist.....

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen