Auto...

Hallo ihr Lieben!

Wir bekommen ja bald unsere Zwillingsjungs und so langsam aber sicher müssen wir uns bekümmern ein anderes Auto zu kaufen.

Momentan fahren wir einen Golf Plus; aber da ist der Kofferraum sooo besch***en klein, da würde höchstens mit biegen und brechen ein Einlings-Kinderwagen reinpassen.

Ja, und da wir ja auf einen Zwillingskinderwagen angewiesen sind, muss ein größeres Fahrzeug her (mit groooßem Kofferraum ;-) ).

Was fahrt ihr denn für ein Auto??? Bis auf den Caddy Family von VW haben wir noch nicht wirklich was gefunden, was uns gefallen würde..

Danke schonmal für Eure Postings #huepf

Gruß

Sandra mit Robin und Liam, 23. SSW #verliebt

1

Hi!

Wir haben uns im Sommer den neuen VW Sharan zugelegt und sind sehr zufrieden mit dem Auto... Kinderwagen passt ohne Probleme rein und man muss ihn nicht einmal zusammen klappen...

LG

Zuckerschneckchen

2

Wir haben uns einen Ford S-Max gekauft und ich bin überglücklich damit (Dank der 220 PS ist mein Mann genauso glücklich #schein).

Wenn der KiWa drin ist, ist der Kofferraum grad mal zu 1/4 voll, ein Einkauf, Urlaubsgepäck, Reisebettchen oder eine Person auf den Notsitzen haben immer noch Platz.

Die Rückbank ist dreigeteilt und verstellbar und es haben drei Kindersitze nebeneinander Platz.

Und ein gutes Preisleistungsverhältnis! Wenn es für euch ok ist, dass kein VW-Emblem drauf ist :-p

LG Kati

3

für euch VW sharan -oder halt in der größe;-)

wir haben ne ranault grand espace-haben aber auch vier kinder und ne dummen hund;-);-);-)

4

Wir haben einen Nissan Quashquai +2 der hat noch 2 Extra Sitze im Kofferraum zu den 5 Sitzen. Der Kofferraum ist auch riesig!

#winke

Lg Dani

5

Hallo,
wir hatten das selbe Problem und haben nun unseren 3er BMW gegen ein 5er BMW Kombi eingetauscht. Das Auto und der Kofferaum ist jedenfalls groß genug ;-)

LG #winke

6

keines! ;-)

aaaaber, wenn wir eines hätten, käme mir nix anderes als ein 7plätziger combi ins haus. weil: ich hab noch einen grossen buben, der ja auch mitmüsste. auch wenn das bei euch nicht der fall ist: es kommt schnell mal vor, dass man zwei zusätzliche fahrgäste hat. und die könntet ihr ja dann mit einem "normalen" 5plätzer gar nicht mitnehmen.

grüsse
ks

7

Wir werden immer nur Busschen fahren (VW, Ford, Renault). Da passen wir alle rein, Kinderwagen wird easy verstaut und man kann noch Grosseinkauf machen. Ich fahre ihn liebend gerne, einparken ist nicht wirklich "schwieriger" als mit nem Ford Ka und man sieht einfach mehr...

Und drin schlafen können wir auch alle :-).

LG
cha

8

Renault Megane Kombi. kofferaum ist riesig, allerdings ist die Rückbank mit den Kindersitzen ausgefüllt, da dürfte kein 3. Kind mehr kommen.

VW Caddy haben wir uns damals auch angeschaut, aber ich fand den beim Fahren nicht so toll.

9

Wir fahren einen Skoda Octavia. Der Kofferraum ist riesig, so dass der Kiwa locker reinpasst.

Alles Gute für dich
Anne

13

Hallo Anne, was habt ihr für nen Kinderwagen?Fahre auch grad Oktavia, Kinderwagen und Wannen passen auch rein, aber dann ist der Kofferraum doch schon recht ausgefüllt.

21

Sorry das ich mich hier reinmisch, aber wir hatten einen Skoda Fabia Kombi und sind damit mit zwei Kindern plus Zwillings-/ Geschwisterwagen (TFK Twinner Twist Duo), Buggy und Reisebett, für zwei Wochen nach Italien in Urlaub gefahren. Da wir campen gehen, hatten wir natürlich auch Koffer und was man halt so braucht dabei.

Hat vom Platz her sehr gut funktionert, gut wir hatten noch ne kleine Dachbox.

Was ich damit sagen will, Skoda ist vom Platzangebot her wirklich erstaunlich gut. Da der Octavia noch größer ist, wird es da wohl kein Problem sein einen Zwillingswagen unterzubringen.;-) Nur mit drei Kindern wirds halt leider nix mit drei Kindersitzen hinten, deswegen fahren wir unter anderem nun einen Ford S Max.

Was wir nicht reingebracht hätten, wäre ein Teutonia oder Hartan Zwillingswagen gewesen, weil die so breit sind.

LG S.

Top Diskussionen anzeigen