Lungenreife

Hallo Mädels,

ab heute bin ich nun in der 31 SSW und habe heute morgen die erste Lungenreife Spritze.
Bekomme insgesamt 4 Spritzen, heute zwei und morgen zwei.
Die erste habe ich ganz gut vertragen, null Nebenwirkungen.

Wie war es bei euch? Wie lange hat es noch gedauert, nach den Spritzen?

Ich hoffe, dass unsere Kleinen noch 3-4 Wochen min. aushalten. Jeder Tag und jede Woche weiter ist ja echt ein Geschenk.

Bekommen habe ich die Spritzen, weil mein Gebärmutterhals sich verkürzt hat bzw. nicht besser wird, seit 3 Wochen (obwohl ich nur liege) und die Gefahr der Frühgeburt wohl sehr hoch ist.

Vielen Dank für eure Antworten!!!

LG Inna

1

Hab die Spritzen bei 30+0 bekommen.
Die Kinder wurden bei 34+0 per 2 Tage im voraus geplantem KS geholt.

Nebenwirkungen Spritze: keine.
Zustand der Kids: leichte Beatmung und Trinkschwäche, minimale Gelbsucht, alles "normal" bei Frühchen, nichts Gravierendes.
KKH-Entlassung der Kids 2 Wo. später, bei rechnerisch erst 36+0.

2

Warum hast du Spritzen bekommen?

Mit welchem Gewicht sind deine Kleinen geboren?

Danke!!!!

LG Inna

3

Cervixverkürzung wg. Drillingsschwangerschaft.
Gewicht der Kinder: 2,3 / 2,2 / 1,6kg.
Wichtig ist nicht das Gewicht, sondern die Reife.
Wenn Du in einem guten KKH bist, stehen ab 30+0 die Chancen für die Kinder relativ gut.

weiteren Kommentar laden
5

Hallo

also ich hab 2 spritzen im abstand von 24 stunden bekommen(wie die meißten) bei 23+3
Die mädels kamen dann bei 29+0 zur welt. Brauchten nur noch cpap-Also atemhilfe

Die erste spritze selbst tat sehr weh.Hat eine hebammenschülerin gespritz und ich dahcte ich muss sie umbringen.Die zweite gin so.

Nebenwirkungen hatte ich nur, das ich extrem geschitz habe.Wie noch nie in mein Leben.Und blutdruck war auch 80 zu 40 obwohl es mir bestens ging.Kann aber auhc von der OP kommen die ich bei 23+3 hatte

Lg yvonne

6

Hallo!
Ich habe die Spritzen auch in der 31.SSW bekommen, hatte aber keine Probleme. Sind halt nur so angenehm wie Spritzen halt sind :-p

Ich mußte ab der 26. SSW liegen weil ich vorz. Wehen hatte. Gekommen sind sie bei 35+6, besser gesagt geholt worden :-)

LG & alles Gute

7

Hallo Inna,

ich hab 2 Spritzen in der 31. SSW bekommen wegen vorzeitiger Wehen und verkürztem GMH (bei 13mm). Ab der 33. SSW habe ich 4 Wochen nur gelegen (weiter Wehen, GMH bei 6mm, Trichterbildung, MuMu weich und fingerdurchlässig). Hatte so Angst, dass die Beiden zu früh kommen.

Letztendlich bin ich aus gesundheitlichen Gründen bei 37+2 ins KH zur Einleitung, entbunden habe ich erst bei 38+1. Die Gebärmutter war so überdehnt, dass sie kaum eigene Wehen mehr erzeugen konnte. Spontan entbunden habe ich trotzdem.

Da sie nur 13 Tage vor Termin geboren wurden, ging es ihnen super. Maße waren mit 3290g/51cm und 3140/49cm auch prima.

Also weiterhin viel Liegen, viel Ruhe, keinen Stress und positiv denken!!!

LG und alles Gute
Kati

8

Hallo,

Nebenwirkung: Lies die Packungsbeilage - ich hatte alle.

"Bekommen habe ich die Spritzen, weil mein Gebärmutterhals sich verkürzt hat bzw. nicht besser wird, seit 3 Wochen (obwohl ich nur liege) und die Gefahr der Frühgeburt wohl sehr hoch ist."
Ich auch.

Wie lange es dauerte: Bis zur Einleitung bei 38+0.
Ich hatte die ganze Zeit Wehen...

LG Marion

9

Hallo
Ich liege jetzt schon seit knapp 3 Wochen ab Sonntag im Krankenhaus.
Lungenreife bekam ich 3 Stück innerhalb von 24 Stunden und vertragen habe ich sie recht gut.
Ich habe auch mit Dauerwehen zu kämpfen habe aber das Gefühl wenn mein Baby keine weiteren Probleme macht. Es hat zuwenig Fruchtwasser versuche ich so gut es geht mein Ziel 38+0 zu erreichen. So wird halt jetzt jede Woche entschieden wies weiter geht.

Es ist zwar ein wenig anstrengend das ganze aber man weiss ja für was man es tut.

10

Ich hatte in der 30. ssw 3 Spritzen bekommen, alle Stunden.

Ich bekam sie weil ich wehen hatte und der Muttermund schon offen war, aber mittlerweile ist er wieder zu und die wehen sind erstmal weg.

Nebenwirkungen? Wusste gar nicht das man davon welche kriegt, hatte mir keiner gesagt.

11

Hallo Mädels, vielen dank für eure antworten!!!

Mittlerweile sind wir in der 32 ssw und ich hoffe wir bleiben noch paar Wochen schwanger ;-)

Nebenwirkungen hatte ich auch keine, alles gut vertragen.

Lg Inna

Top Diskussionen anzeigen