Geschenk Konfirmation von den Eltern

Hi, sagt mal, schenkt ihr eurem Konfirmationskind etwas zu diesem Anlass? Etwas Christliches, nur eine Kleinigkeit, ein Schmuckstück, ein Event, eine Reise? Ich hatte an eine Thomas Sabo Kette mit Anhänger gedscht. Ein Armband möchte meine Tochter nicht, verliert sie zu leicht. Erzählt doch mal :-)! VG

1

Mit einer Kette liegt man immer richtig....
wertvoll, nah am Herzen und ein ewiges Andenken..

2

Hallo,

wir Eltern haben unserer Tochter letztes Jahr ein professionelles Fotoshooting geschenkt.

Schmuck gab es von der Verwandtschaft, u.a. auch einen Anhänger von Tomas Sabo „Glaube, Liebe, Hoffnung“. Der ist sehr gut angekommen.

VG

3

Uns Eltern gab es neben der Feier ein digitales Fotobuch, dass ich aus den Bildern von der Komfirmaion machte.

Noch eine Idee für eine Kette: Meine Tochter bekam von ihrer Cousine eine Kette mit Engelflügel als Anhänger. Fand meine Tochter besser als so ein glaubensbezgenes Motiv.

4

Zur Kommunion setzten wir einen Apfelbaum für ihn zur Firmung gab es einen zirben Engel mit Gravur des Tags der Firmung und dem Namen

5

Dein Sohn wurde schon mit elf gefirmt?

7

Mit 12- ja - wow kommst du auf 11?

weitere Kommentare laden
6

Kette finde ich schön! Unsere Tochter hat sich zum 18. so eine Kette mit Herzanhänger von Tiffany gewünscht, hinten haben wir ihr Geburtsdatum eingravieren lassen, ganz miniklein, sie liebt sie heiß und innig!

19

Hi,

wir haben unserem Sohn ein Fotobuch geschenkt, von der Babyzeit bis 14. Das fand er sehr schön und hält es auch in Ehren ;-)
Ansonsten muss ich sagen, dass die Feier ja auch nicht umsonst ist und wir haben dann noch was zu dem Großgeschenk dazugetan (er hat sich von dem Konfigeld etwas gekauft und wir haben die Differenz übernommen, die ihm noch fehlte).

lg

Top Diskussionen anzeigen