Auto für 4köpfige Familie

Hallo allerseits,

ich würde gern von denen, die eine 4 köpfige Familie mit kleinen Kindern sind, wissen, welches Auto sie fahren.

Wir brauchen ein neues und fragen uns, wie groß es sein muss.

Also Sagt mir gern, welches ihr fahrt und ob ihr mit dem Platz zufrieden seid :)

Liebe Grüße

1

Es kommt auch drauf an wofür ihr es noch zusätzlich nutzen wollt. Verreist ihr viel mit dem Auto? Braucht ihr das Auto ggf für Hobbys... (Ski, Angeln...)? Welche Preisklasse (eine Mercedes ist etwas teurer als eine Fiat)

Seit wir zwei Kinder haben, haben wir immer einen Multivan. Wir verbringen oft das Wochenende an der Nordsee und mit mittlerweile 4 Kindern, muss noch einges mit.

2

So klein sind die zwei jetzt nichtmehr. Wir fahren aber einen BMW 525d touring (also Kombi)als Familienauto. Funktioniert prima und reicht auch für den Urlaub. Entscheidungsgrundlage war für uns allerdings die Anhängelast, da regelmäßig mit 2t Hänger unterwegs.
In meinen Polestar 2 würden die Kids wohl auch reinpassen und es reicht. Ist natürlich ein E-Auto. Wir sind damit aber sehr zufrieden.

3

Wir fahren einen Skoda Octavia.
Ich finde ihn platzmäßig ideal. Im Fond können auch Erwachsene bequem sitzen und der Kofferraum ist sehr groß.
Das Auto ist 10 Jahre alt. 5 davon in unserem Besitz. Reparaturen hatten wir bisher keine, außer neue Bremsscheiben und Klötze. Das nächste Auto wird bestimmt wieder einer.

5

Wir haben auch einen Octavia. Ich liebe das Auto. Er ist zuverlässig und hat einen großen Kofferraum

4

Wir haben einen Passat aus dem Jahr 2017 oder 2018 , also ein etwas neueres Modell.
Sind mit Passat eigentlich bisher immer zufrieden gewesen und diesmal ist es ein Diesel, damit können wir super Ausflüge machen oder auch komplett mit der ganzen Familie verreisen.

Top Diskussionen anzeigen