Wo holt ihr grad Kleidung für eure Kleinen?

Hallo,

normalerweise hab ich größtenteils zwei mal im Jahr für meine Tochter Kleidung auf einer Kinderkleiderbörse geholt. Dort bekam ich immer richtig hübsche und gut erhaltene Sachen für wenig Geld. Wegen mir muss es nicht unbedingt neu sein. Es passt ja nicht lange und es sind wenigstens auch die Schadstoffe raus gewaschen 😅.
Durch Corona fand ja auch schon im letzten Jahr keine statt und dieses Jahr wird das auch der Fall sein. So langsam brauchen wir aber wieder was.
Bei Ebay und Vinted finde ich die gebrauchten Sachen leider sehr teuer, da ich ja weiß, was man alles auf der Börse bekommen kann. Bei den Paketen sind halt auch Sachen dabei, die ich wahrscheinlich gar nicht haben möchte. Ich möchte nur noch Sachen haben, die mir auch wirklich gefallen 🙈.
Bleibt mir also grad nur, alles neu zu kaufen. Ich möchte jetzt aber auch nicht unbedingt mehrere 100 Euro ausgeben, um sie neu einzukleiden, obwohl ich nur das wichtigste genommen und wieder ganz viel aus dem Warenkorb geworfen hab, damit das in ein paar Monaten nicht mehr passt. Übrigens war das keine teure Kleidung. Ich bin da sehr sparsam. Trotzdem bin ich aus allen Wolken gefallen, was das am Ende alles kostet.
Habt ihr da einen Tipp für mich, wo es schöne und günstige Kinderkleidung online gibt? Gern auch gebraucht. Vielleicht kennt jemand ja noch was anderes? Ich hab sonst immer bei Verbaudet und Ernstings geholt, wenn es was neues war.

1

Wir bestellen zumindest Leggins immer bei Next und sind sehr zufrieden. Die fallen auch schön schmal aus und haben schon etliche Wäschen überstanden. Seit Größe 74 (wobei wir die 80 fast übersprungen haben) passt alles mehrere Monate, jetzt haben wir 92.

5

Die Sachen von Next finde ich ich auch hübsch. Schmal ist gut bei meinem dünnen Ding. Genau die 92 würde ich dann jetzt holen.

2

Bei uns im Ort gibt es mehrere Flohmarkt-WhatsApp Gruppen für Kinderkleidung. Da wird momentan all das angeboten, was sonst auf dem Basar gelandet wäre.

6

Das ist ja super, vielleicht gibt es sowas in unserer Nähe auch. Das guck ich.

18

Gibts bei uns auch. Evtl über die Kindergartengruppe oder ähnliches anstossen. So fing das bei uns im Dezember an und hat sich im ganzen Ort verbreitet.

weiteren Kommentar laden
3

Ich kaufe auch bei Vinted. Ich gebe dir aber recht, dass manche da noch überzogene Preisvorstellungen haben, vor allem für „Marken“ wie H&M und Co.

Ich bin daher dazu übergegangen nur gute Marken bei Vinted zu kaufen (Steiff, Boden, Esprit, GAP, Petit Bateau,...) und die nur im Zustand „neu“ oder „sehr gut“. Denn dann kann ich sie wenn sie nicht mehr passen wieder dort verkaufen und habe dann einen super akzeptablen „Nutzungspreis“ bezahlt.

Es macht aber Arbeit und man muss vorsichtshalber immer nochmal nachfragen, ob der Artikel wirklich mängelfrei ist, keine Flecken oder kleine Löcher hat und ggf. noch nach mehr Bildern fragen. Ich kaufe nichts mehr bei Leuten die nur ein Bild vom Artikel einstellen und nur 3 Worte dazu schreiben, damit habe ich immer schlechte Erfahrungen gemacht.

Pakete kaufe ich gar nicht. Schaue aber wenn ich was gefunden habe, ob die Person mehr Sachen verkauft die ich gebrauchen habe kann.

Man kann übrigens auch oben in der Suchzeile die eigene Stadt angeben, dann kann man es ggf. doch noch abholen.
Wenn man gezielt etwas sucht finde ich auch ebay Kleinanzeigen gut.

7

Das ist es halt. Ich denk dann immer, das hätte ich ja gleich neu kaufen können.
Bei H&M hab ich übrigens heute geguckt. Wenn ich was neues hol, dann muss ich das wohl bei mehreren Shops machen.

Das könnte ich natürlich auch versuchen.

Das ist gut, dass du das sagst, wo man aufpassen muss.

Ich denke Pakete sind auch nicht passend. Dann lieber einzeln.

Das mach ich immer so. Bisher aber nichts passendes gefunden, was gefällt.

4

Mamikreisel oder bei Facebook Flohmarkt. Ich hab eine Freundin die von mir alles übernimmt. Ich hab auch ne Freundin von der ich viel übernimm,

10

Facebook Flohmarkt kenn ich noch nicht, Dankeschön.
Die Möglichkeit hab ich leider nicht immer. Ab und zu bekomm ich was von meiner Freundin, die ne gleichalte Tochter hat. Da sie mehr wiegt als meine, ist sie oft Vorraus. Nur fürs zweite jetzt kann ich was übernehmen, wenn das ein Junge wird. Für ein Mädchen hab ich ja dann zum Glück selber alles. Ich steh leider nicht auf neutrale Kleidung, die ich für beides nehmen kann 😂.

8

Huhu

Ich kaufe überwiegend bei vinted, es ist teilweise teurer als dem Basar, aber trotzdem kaufe ich bevorzugt Second Hand.
Mittlerweile habe ich auch 2-3 Leute gefunden bei denen ich weiß das die Preise und die Qualität passen (und die Größe auch)

Liebe Grüße

11

Vielleicht findet sich da ja auch mal ein Schnäppchen. Ich kann schon neu kaufen, aber ich seh keinen Sinn darin, nur neu zu kaufen.

9

Neue Kleidung: Zara, Next, H&M, Jako-o
gebraucht: Vinted oder eBay-Kleinanzeigen

Schuhe kaufe ich nur Barfußschuhe (Filii und Affenzahn) kaufe ich schon immer online beim Hersteller.

12

Neu hab ich heute bei H&M geschaut und bin schier aus den Latschen gekippt. Obwohl ich alles rausgekickt hab, wo ich gesagt hab darauf kann ich verzichten, waren es mehrere 100 Euro. Ich hab nur nach Oberteilen, Leggins, Sommersachen und Jacken geschaut. Das muss ja echt nicht sein 😅. Dabei ist das ja eigentlich nicht teuer dort.

Schuhe hab ich bisher nur im Salamander Outlet gekauft. Das geht ja zum Glück auch online.

41

H&M ist recht teuer geworden

weitere Kommentare laden
13

Hallo!
Wir holen Schlafanzüge und Bodys oft bei Lidl oder Aldi und die Sachen drüber meistens bei H&M.
Mir gehts andersrum genauso, ich würde gerne meine Umstandssachen verkaufen aber hab keine Lust alles zu fotografieren, online zu stellen und dann Verhandlungen wegen 2€ hin und her zu führen.
Vielleicht wird ja im Sommer mal ein großer Basar stattfinden, das wär echt super!

LG

14

Bodys hab ich auch oft bei Aldi und Lidl geholt. Die letzten in 86/92 waren jetzt vom Aldi bzw 86 von H&M und C&A. Aber die passen nicht mehr lang leider. In 92 gibt es scheinbar keine. Hab keine gesehen. Brauch aber noch so Sachen wie Leggins, Oberteile und Jacken. Und für den Sommer, wenn es heiß ist.

Ich hoffe ja auch, dass noch einer stattfindet, aber wenn dann erst nach dem Sommer. Brauch vorher aber was.

16

Body's in der Größe gibt's bei cunda, oft für 3,50 das Stück oder in mehrfachpackungen

weitere Kommentare laden
15

Ich nähe so gut wie alles.
Selbst verkaufen mache ich über vinted oder ebay Kleinanzeigen. Überzogen finde ich die Preise dort eigentlich nicht. Für gebrauchtes nehme ich kaum mehr als 2 Euro, meist weniger. Sind aber alles noch Kleinkind-Größen... Bei Aldi uns Lidl sehe ich ständig Kinderkleidung im Prospekt und die ist wirklich sehr günstig...

21

Das kann ich leider nicht. Passt auch zeitlich nicht. Das klingt gut, aber hab schon vieles andere gesehen. Dafür jetzt Jacken gefunden, die ich nicht zu teuer finde. Eine Jacke werde ich jetzt auf jeden Fall aus zweiter Hand holen.
Da Kauf ich auch öfter. Die haben meist süße Bodys. Da wir aber immer erst grad abends einkaufen, sind die Sachen leider meist schon weg.

17

Ich finde, wenn man bei vinted ein bisschen Zeit investiert, dann findet man da viel.
Sortier doch mal nach Preis aufsteigend...dann findet man nicht nur die neuesten Sachen.

Ich kaufe immer nur mehrere Sachen, sonst lohnt auch der Versand nicht.

Sonst würde ich bei ernstings family schauen... Ich Finde die Sache fallen größengerecht aus, passen lang und sind qualitativ ziemlich gut.

22

Bei Vinted hab ich jetzt zumindest schon mal Jacken gefunden, die hübsch und nicht zu teuer sind.

Das wollte ich auch machen. Aber müsste ich bei vindet nicht für jeden Anbieter extra Versand zahlen, wenn ich von mehreren was kaufe?

Die Sachen mag ich auch, aber mir gefällt nicht immer alles.

25

Ja klar musst du bei mehreren Anbietern immer extra Versand zahlen. Deshalb kaufe ich nicht, wenn mir nur 1 Teil gefällt. Das ist manchmal schade... Aver bei einem Shirt für 2 Euro zahle ich nicht nochmal 1,55 Euro Versand. Gefällt mir nix mrhr anderes von dem Anbieter, dann ist das shirt leider raus. Ich suche dann gezielt nach ähnlichen Artikeln.

Ansonsten schaue ich viel bei Kleinanzeigen l, da kann ich es ja auch auf meine Nähe begrenzen, da würde ich vllt auch wegen einem Shirt hinfahren/-gehen.

Top Diskussionen anzeigen