Stoffwindeln Sauer falsches Modell!! Arghhhh bin so sauer

Hallo ich wollte meinen kleinen Schatz jetzt mit Stoffwindeln wickeln und habe auf ebay kleinanzeigen geguckt.

Da war ein Angebot ein eichhörnchen und eine Bärchen Windel eine drachenwindel einer anderen bekannten stoffwindelfirma insgesamt 90 €

Und was habe ich bin geliefert bekommen zwei Bärchen windeln und ein Eichhörnchen

Fühle mich jetzt total verarscht weil auch 2 der windeln ein bisschen Schatten von einem Kaka Fleck zu sehen ist und in der Anzeige da nichts drin stand.

Habe die Verkäuferinnen dann natürlich gleich informiert und wollte mein Geld zurück bzw Nachbesserung, aber sie hat nicht geantwortet.

Meine Freundin hat sie jetzt über Ihren Account angeschrieben und hat ihr vorgegaukelt ein Hochstuhl kaufen zu wollen, den sie inseriert hat und wollte mit ihr in Kontakt treten sie hatte auch geantwortet aber wollte ihre Adresse erst hergeben zu der Uhrzeit wann sie abholen wollte und hat sich dann auch nicht mehr gemeldet.

Was kann ich jetzt tun?
noch ich habe nur Ihre Adresse aber keine Kontaktmöglichkeiten wie Handynummer oder so?

Ich wollte heute gleich zur Polizei gehen aber mein Mann sagt das wäre lächerlich weil sie ja die windeln geliefert hat nur halt nicht die richtigen und vor allen Dingen nicht dass bedruckte was ich haben will

Ich bin so sauer ich habe sie schon schlecht bewertet was kann ich noch machen Rechtsanwalt?

Auch die Sache mit dem Kaka Flecken das ekelt mich so an ich kann die überhaupt nicht benutzen und mag dir nicht mein Baby anziehen sonst so leichte Schatten

Habe schon eine E-Mail an ebay-Kleinanzeigen geschrieben

9

Erst mal durchatmen!
Hast du dann gedacht, dass die Drachenwindel versehentlich nicht eingepackt wurde? Wie lange hat sie denn nicht geantwortet? Nicht jeder schaut ständig nach Mails.

Die Aktion mit der Freundin um die Adresse herauszufinden finde ich wirklich absolut daneben. Was willst du machen, ihr auflauern? Im Zweifelsfall war es ein Versehen. Dass sie noch Zeug dazu gepackt hat, wird wohl reine Nettigkeit gewesen sein- ich habe letztens einen Fußsack gebraucht gekauft und die Vorbesitzerin hat mir eine Leggings dazu gelegt. Sowas passiert.
Klar, die Flecken sind nicht schön und auch, dass es ein anderes Muster ist, ist blöd. Aber deshalb so auszurasten ist doch nicht normal.

26

Sehe ich genauso ....manchmal kann man nur mit dem Kopf schütteln. 🥴

31

Ich verstehe die Reaktion auch nicht... total übertrieben. Solche Leute sollten besser nur neu kaufen.

1

Ach ja ich habe natürlich auch noch ihre Kontonummer kann die Polizei anhand dessen Ihre Adresse rausfinden ich habe das Geld überwiesen weil sie angeblich kein Paypal hatte

Leider hat sie per versichertem Versand gesendet die 3 windeln

2

Hallo,

Welche Menge hast du bestellt, welche bekommen? Geht es nur um den Fleck und um die Bilchen drauf? Wenn ja, dann würde ich sagen, blöd gelaufen aber ich würde nicht zur Polizei gehen

5

Ich habe 3 bestellt an Menge und auch 3 bekommen aber eine hatte ein anderes bedrucktes also ein anderer Stoff, Wert zwar identisch also kein Wertverlust aber ich wollte das andere modell
Sie hatte dann noch eine andere überhose dazuetan und 3 saugeinlagen damit wollte sie mich wohl milde Stimmen, damit ihren beschiss nicht melde

Frechheit

Kackflecke seitlich Schatten an den Bündchen

28

Naja du hast gebrauchte Stoffwindeln gekauft, da kann es passieren, dass ein paar Flecken zurück bleiben (oder?)
Und ja, ob da eine Schildkröte oder ein Drache drauf ist, keine Ahnung, ist doch egal... ist ja nur eine Windel?
Achso seit wann kosten drei gebrauchte Stoffwindeln 90€?☹
Naja, das ist der Stress echt nicht wert 😊

weiteren Kommentar laden
3

Das ist wirklich ärgerlich, nur das Problem was sehe: die Polizei darf nicht munter und lustig Adressen suchen und diese rausgeben und die Bank wird die Adresse auch nicht ohne richterlichen Beschluss mitteilen. Die Frage ist auch, was steht im Verhältnis zu den 90€ ? Ein Monate langer Rechtsstreit, die Kosten und der Aufwand wenn du zum Rechtsanwalt gehst?

8

Was heißt denn hier munter und lustig! ich möchte ja nicht die Adresse von jeden hinz und kunz haben sondern ich gebe eine Anzeige auf weil ich betrogen worden bin!
Also ich meine Stunden dass sie im Rahmen der Anzeige schon die Adresse raussuchen müssen sie müssen sie mir ja auch nicht persönlich geben aber vielleicht eigene Ermittlungen anstellen

18

Ich will damit nur sagen, dass du dir das einfacher vorstellst als es ist. Ich glaube du hast dir hier gewünscht, dass alle dein vorhaben zur Polizei zu gehen unterstützen.
Ich kann deinen Ärger wirklich verstehen, ich habe gestern auch einen dringend benötigen Schlafanzug von Ebay bekommen. Der Schlafanzug ist definitiv eingelaufen, weil er mindestens 2 Nummern zu klein ist und ich habe mich auch geärgert.
Dann geh morgen zur Polizei und frage was du tun kannst.

weiteren Kommentar laden
4

Bei eBay Kleinanzeigen ist nichts versichert, alles auf eigene Gefahr. Da wird auch keine Polizei/Kleinanzeigen-Mitarbeiter helfen bzw. Du hast keine rechtliche Ansprüche.
Falls du nen Rechtsschutz hast, kannst es dir da nochmal bestätigen lassen.
Sehr schade dass es leider solche Verkäufer gibt..ist mir nämlich leider auch schon mal genauso passiert..

6

Warum hast du das nicht angezeigt? auch wenn du vielleicht dein Geld nicht wieder bekommen hast -aber allein schon das andere da nicht drauf reingefallen als Schutz für andere!

7

Naja rechtliche Ansprüche werde ich ja wohl schon haben das ist ja kein rechtsfreier Raum ebay kleinanzeigen

weitere Kommentare laden
12

Hallo,
sicherlich ist es ärgerlich. Du bezahlst und freust dich auf etwas bestimmtes und dann kommt etwas anderes an.

Interessant wäre zu erfahren, ob es ein Privatverkauf oder ein gewerblicher Verkäufer war und wie seid Ware deklariert war. Neu oder gebraucht? Ich verkaufe hin und wieder in den Kleinanzeigen mit dem Zusatz "Privatverkauf, weder Gewährleistung noch Rücknahme".

Auch mir ist schon mal ohne böse Absicht ein kleiner Fleck nicht aufgefallen und ebenso habe ich auch schon mal Dinge erhalten, die nicht 100%ig waren. In der Regel lässt sich oftmals eine Lösung finden, wenn man nicht sofort los schießt. So war es zumindest meine Erfahrung.

Wenn die Windeln schon gebraucht waren, ja, dann kann das halt passieren. Wenn es dich ekelt - im Restaurant haben auch schon hunderte von deinem Teller gegessen und im Hotel genauso viele in deiner Bettwäsche geschlafen.

Hier sind es Babysachen und dazu noch welche, die an vorderster Front genutzt werden. Du wirst feststellen, dass auch du im Laufe der Zeit wahrscheinlich nicht mehr alle rein bekommst.

Das ist jetzt ärgerlich für dich aber für so etwas zur Polizei zu gehen ist, mit Verlaub, übertrieben. Deswegen einen Pseudokauf vorzutäuschen ist auch nicht die "feinste Englische"

Wer mit Garantie 1a Ware möchte, sollte dann auf OVP setzen oder bei einem Katalogversender bestellen.

21

Es war privat eingestellt und sie hatte diesen doofen Zusatz dazu geschrieben Privatverkauf keine Gewährleistungetc sie wird das schon irgendein Grund gehabt haben das dazuzuschreiben

22

Das kann man doch aber überhaupt nicht vergleichen

Mit den gebrauchten Tellern im Restaurant und den Stoffwindeln das ist wolle die kann ich nicht eben aber 90 Grad auskochen benutztes Geschirr von fremden Leuten kann man in der Geschirrspülmaschine heiß waschen

weitere Kommentare laden
17

Wenn es dir so wichtig ist dann zeig sie doch an. Dafür brauchst du weder die Erlaubnis deines Mannes noch aus dem Internet.

Die Frage ist allerdings, welche Höhe jetzt dein tatsächlicher "Schaden" ist - vielleicht 20 €?

Deine Anzeige wird wahrscheinlich aufgenommen, im äußersten Fall wird wohl ihr eBay Konto gesperrt oder sowas, aber ich glaube kaum dass du Geld sehen wirst.

Kannst ja auch erstmal ankündigen dass du x € wiederhaben willst sonst erstattet du Anzeige.

Gebraucht im Internet bestellen ist halt riskant.

Ich hatte auch mal einen komischen Fleck auf einem Kleidungsstück von dem nichts erwähnt wurde. Aber wegen 5 € streite ich mich nicht rum.

19

Ich kenne mich mit Stoffwindeln nun nicht so gut aus, aber ist das nicht im Rahmen des Normalen, dass gebrauchte Stoffwindeln einen Schatten von früheren Flecken haben? Die darf man doch nicht bleichen, oder?
Nicht falsch verstehen, das nicht anzugeben war nicht korrekt, aber mich hätte es bei gebrauchten Windeln eher verwundert, wenn es keine Flecken gegeben hätte.
Verkauf sie doch einfach weiter, wenn du die Flecken auch nicht rauskriegst (versuchen würd ich es). Also einen Rechtsstreit deswegen anfangen tät ich nie und nimmer.

20

Ich Versuchs mal allgemein zu formulieren... bei privaten Gebrauchtkäufen läuft meist alles gut, und die 5%negativen Erfahrungen gehören wohl leider dazu. Ich bin auch erst betrogen worden und zwar absichtlich, aber meist hat man nicht wirklich was in der Hand bzw. ein Rechtsstreit lohnt sich nicht. Es ist ärgerlich ja er ich freue mich über die 95% netten Kontakte und tolle Waren!

Top Diskussionen anzeigen