3 Tage Berlin für 260 Euro?Was habt ihr für Klassenfahrten bezahlt?

Hallo.

Habe einen Bekannte deren Sohn nach den Sommerferien eine dreitägige Klassenfahrt nach Berlin macht.
Die Unterkunft soll (Halbpension, also ohne Mittagessen und Getränke!!!) 180 kosten. Ich weiß nicht, aber mir erscheint das ziemlich teuer. Für das Mittagessen wird 7,50 verlangt, laut Lehrerin und Getränke kann man da kaufen.
Mein Bruder ist letztes Jahr mit seiner Klasse nach Ibiza für 10 Tage Vollpension zum selben Preis.
Angeblich soll die Unterkunft in einer Jugendherberge sein.
Habe etwas recherchiert und mir die Durchschnittspreise in den Herbergen angeschaut. Im Schnitt waren das für Gruppen pro Person und Nacht mit Vollpension 29 Euro!
Also irgendwie kann das doch nicht richtig sein, oder?
Was habt ihr so für Klassenfahrten innerhalb Deutschlands bezahlt?


Danke schon mal im Voraus!!!


Grüße,

ex.animo

1

Ich habe da wenig Erfahrung, aber rechne mal:
2 * Übernachtung + Abendessen etwas 60€
die Fahrtkosten nach Berlin sagen wir mal nochmal 60 €
3 Tage ÖPNV Berlin etwas 15- 20 €
da bleiben noch etwas 40 € für Stadtführung, Eintritt Museum usw.

erscheint mir nicht unrealistisch.
Und der Bildungswert von den 180€ ist sicherlich höher als 10 Tage Ibiza.

Gruß Julia (wobei ich so aus dem Bauch heraus bei 180 € für 3 age auch erst einmal schlucken würde - aber bei einer Städtereise läppert sich das schnell)

2

Die Unterkunft kostet ja 180!!! Nicht mal Vollpension! Das heißt er muss noch mal 2 mal 7,50 für das Mittagessen mitnehmen und noch Geld für Getränke ( ca. 15 Euro wurde empfohlen)! Also alleine die Unterkunft 210 Euro!!!

Der Rest (Museum, Fahrtkosten etc.) kommt ja noch dazu. Und das finde ich verdammt viel.


Grüße,

ex.animo




5

In dem Fall gebe ich dir uneingeschränkt Recht und ich als Elternteil wäre sicherlich eine der ersten, die das sehr genau hinterfragen würde und überlegen würde, ob mein Sohn da mit fährt
- nicht weil wir uns das nicht leisten könnten, sondern weil dies eindeutig zu teuer ist.

weiteren Kommentar laden
3

Hallo,

ich finde das viel zu viel!

Bei uns schauen die Lehrer IMMER, dass die Klassenfahrten so billig wie möglich sind. Wir haben bisher immer so rund 30-40 EUR für 3 Tage Schullandheim!!!! bezahlt (inkl. Fahrt, Verpflegung, Eintritt). Immer mit Selbstverpflegung (LEHRER kaufen vorher mit 1 Elternteil im ALDI ein). Bei uns werden solche Klassenfahrten auch immer mit 10 bis 15 EUR bezuschusst (Gemeinde und Förderverein). Gut bisher hatten sie keine grossartige Städtereise, sondern immer Spass- fahrten.

Die Fahrten dort hin werden auch so günstig wie möglich gehalten (öffentliche Verkehrsmittel und teilw selbstorganisiert).

In unserer Klasse (bald die 7.) würde KEIN Elternpaar eine solche
3-Tagesfahrt zu diesem Preis genehmigen, ob man es sich leisten kann oder nicht!

Sanne

4

Hallo,

ich finde das recht teuer, Berlin - Klassenfahrten habe ich schon viel günstiger gesehen, nur wo? #kratz

Unsere bisherigen Klassenfahrten:

3 Tage Saalburg mit VP, Programm & Hin-und Rückreise 95 Euro
5 Tage Sebnitz mit VP, Programm & Hin-und Rückreise 130 Euro

LG Sanne

7

Hallo,

mein Sohn war letzten Monat mit seiner Klasse für 5 Tage in Berlin. Die Fahrt hat 250€ gekostet, nur mit Frühstück#schock
Dann noch zusätzlich 25€ fürs Kartfahren und man sollte seinem Kind noch zusätzlich 80-100€ Taschengeld (gab ja kein Mittagessen) mitgeben.
Das Hotel ("Generator") war auch nicht so der Knaller! (man beachte die Bewertungen bei Holidaycheck!)
Wir fanden es auch sehr übertrieben, aber man mußte sein Kind ja mitfahren lassen, war schließlich eine Pflichtveranstalltung!

LG Sonja

8

Das "Generator" ist ein Backbackerhostel, also dass man dort Schüler auf Klassenfahrt unterbringt, wundert mich schon etwas.

10

Hallo Sonja,

ich habe ein paar Fragen zu deiner Antwort:

- Wie alt / welche klasse ist Dein Sohn?
- Wer bestimmt / genehmigt bei Euch diese Fahrten?
- Wer VERPFLICHTET Euch diese Fahrten zu machen, dh. 350 - 400 EUR für eine KLASSENFAHRT auszugeben?

Sowas würde bei uns echt KEINER mitmachen / genehmigen!

Sanne

weiteren Kommentar laden
9

hallo,

in welcher jugendherberge in berlin soll das denn sein?
für gruppen auf klassenfahrten gibt es in fast jeder sehenwürdigkeit in berlin satte ermäßigung.

lass dir von der schule einen detailierten kostenplan geben.

ich halte diesen preis für absolut überzogen.

viele grüße maren

11

Schau mal hier, 3 Tage für 95 Euro:

http://www.jugendtours.de/klassenfahrten/deutschland/klassenfahrt_06_Berlin_-_Friedrichshain_-_A&O_Hostel.html

LG Sanne

12

Danke euch für die vielen Antworten.
Also bin ich ja mit meiner Einschätzung nicht alleine.
Meine Bekannten werden ihren Sohn da nicht mitfahren lassen (übrigens fahren noch einige mehr nicht mit).


Grüße,

ex.animo

Top Diskussionen anzeigen