mein sohn ließt super, versteht das Gelesene aber nicht. Wer hat Rat

Hallo an Alle,

unser Sohn (9Jahre) 3.Klasse kann gut bis sehr gut lesen,, aber leider kann er sich das Gelesene gar nicht merken. Natürlich waren wir auch schon in der Bücherei und haben Detektiv Geschichten ausgeliehen, bei denen am Ende immer eine Frage steht, die beantwortet werden muss. Obwohl ich dachte, dass ihn das interessieren könnte, habe ich scheinbar völlig falsch gelegen.#augen Was mach ich bloß. Wir haben auch schon eine Nachhilfestudentin, die mit ihm Mathe und Deutsch übt. In Mathe hat er sehr sehr gute Fortschritte gemacht. Jetzt schafft er 30 Aufgaben in 20 Minuten mit 4 Fehler #freu , das hat vor 4 Wochen noch 1,5 Stunden gedauert. Und dann war auch mehr als die Hälfte falsch. Naja und Deutsch, ich weiß einfach nicht wie ich ihn ans Lesen heranführen soll. Denn nach den Herbstferien fangen sie auch mit Sachaufgaben in Mathe an. Wir üben auch schon fleißig mit den LÜK Heften, das geht auch ganz gut. Aber wie soll er einen Aufsatz verfassen, wenn er die Geschichte gar nicht versteht????#kratz
Zum Geburtstag hat er das Buch die wilden Kerle geschenkt bekommen. Er liesst 4 Seiten und kann mir nichts darüber erzählen. Na ganz toll!!! bitte bitte hilfe #danke

1

Also meine Tochter geht nun in die 2. Klasse und ließ auch schon sehr gut finde ich. Sie versteht nicht immer was sie liest. Das liegt aber vor allem daran, das sie entweder müde ist oder nicht konzentriert. Sie kann aber sonst erzählen was sie gelesen hat und was geschehen ist.

Wenn du Deinem Sohn was vorliest, ... kann er Dir dann sagen was er gehört hat??

2

ja, wenn ich etwas vorlese dann geht das. Da konzentriert er sich wesentlich besser.

3

Hallo

Hast du Ihn denn schon mal leise lesen lassen und Ihn dann gefragt was er gelesen hat. Das leise Lesen ist das A + O.

LG von Annett

4

Hast Du es mal mit Bastelanleitungen oder Lese-Mal-Blättern versucht?
Ich meine so Anleitungen, wo man nur einen kurzen Abschnitt lesen und verstehen muss, das Gelesene dann gleich umsetzt, bevor man weiter liest.

5

Das hatte meine Tochter auch und das war sehr unpraktisch wenn sie Arbeiten geschrieben hat oder es mussten Textaufgaben gelöst werden!#schmoll Es war im enddefekt so schlimm das sie nur 4er mit nachhause brachte! Von Gedichten ganz zu schweigen!:-[

Leider helfen kann ich dir auch nicht denn bei meiner Tochter platzte plötzlich der Knoten jetzt liest sie wie eins und versteht auch alles. Liegt aber vielleicht auch daran das sie seit einiger Zeit von mir das Micki Maus Magazin bekommt!#pro Das liest sie zu gern!#cool Immer wenn sie es gelesen hat erzählt sie mir von den Geschichten, nicht weil sie muss sondern einfach nuir so. "Mama die Geschichte war wieder lustig" und dann legt sie los. Also versteht sie auch alles, weil sie es fast Wortwörtlich wieder erzählt!

6

das lässt ja hoffen!!!!! merkwürdigerweise lernt er Gedichte ohne Probleme schnell auswändig, auch die´, die auf französisch sind. Das mit den Micky Mouse Heft ist ne tolle idee, probier ich gleich morgen mal aus

7

Ja in der Micky Maus ist auch immer ein Tolles Extra! Und Mama liest sie auch wenns die Zeit zu läst!#hicks Das wird besser glaube mir!#pro

Top Diskussionen anzeigen